7 wertvolle Tipps wie sie Geld von zuhause aus verdienen können!

0
Mutter arbeitet zuhause
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertunge(n), Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Viele Menschen träumen von einer einträglichen Tätigkeit, mit der sie Geld zuhause verdienen können. Dabei geht es entweder um eine lukrative Nebentätigkeit oder um einen neuen Hauptverdienst. Die moderne Online-Welt macht es viel einfacher als in den früheren Zeiten, daheim eine rentable Verdienstmöglichkeit aufzubauen. Dabei hat der altmodische Begriff Heimarbeit längst sein etwas angestaubtes Image abgelegt und bietet gerade in Kombination mit elektronischen Medien Chancen für Jedermann.

Lukrative Möglichkeiten als Produkttester und Marktforscher

Wer sich für aktuelle Themen und neue Produkte interessiert, kann dieses Interessensgebiet zu Hause zu Geld machen. Verschiedene Anbieter vergüten die Teilnahme an Online Meinungsumfragen mit klingender Münze. Die Vergütung erfolgt häufig wahlweise in Geld, Prämien oder der Teilnahme an attraktiven Gewinnspielen. Einige Meinungsforschungsinstitute arbeiten auch mit einem Punktesystem, die Punkte werden später in Bargeld umgetauscht. Einzelne Anbieter haben sich auf Umfragen zu neuen Produkten spezialisiert, während anderen bestimmte Bevölkerungsgruppen sogar zu Testkäufen schicken, was dann teilweises Arbeiten von zuhause aus ermöglicht.

Video: Arbeiten von zu hause aus

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Produkttester- und Meinungsforschertätigkeiten sind lukrative Nebentätigkeiten, eine Umfrage dauert im Durchschnitt nur etwa 15 Minuten. Lukrativ wird die Tätigkeit allerdings nur bei Mitarbeit für mehrere Umfrage Institute und für solche, die zahlenmäßig viele Umfragen veranstalten. Vorteilhaft ist, dass man kein eigenes Kapital braucht.

Offene Stellenangebote im Bereich Heimarbeit finden Sie z.B. hier.

Daytrading – nicht nur für langjährige Börsenexperten

Auch das sogenannte Daytrading kann sich als Tätigkeit für das Arbeiten von zuhause anbieten. Allerdings sind hierfür Grundkenntnisse der Trading Systematik notwendig, die man bei Aufnahme des Handels bereits haben sollte oder die man sich kurzfristig aneignen muss. Auch ist teilweise zumindest ein kleiner Grundstock an Eigenkapital notwendig, zwischen 1.000 EUR und 10.000 EUR sind üblich – je nach speziellem Trading Segment. Daytrading bezeichnet im Gegensatz zum mittel- und langfristigen Handel mit Wertpapieren den hochspekulativen, sehr kurzfristigen Handel mit Aktien, Futures oder Devisen und allen entsprechenden Derivaten davon.

Mädchen Ratgeber

Vergleich zum regulären Aktienhandel

  • sind aufgrund des kurzen Ereignishorizontes schnelle Gewinne möglich.
  • Spezialitäten wie Binäre Optionen können selbst von bisherigen Börsenlaien schnell erfasst, und das System kann zügig erlernt werden.
  • Intradaygeschäfte zeigen Gewinn und Verlust innerhalb von Sekunden und Minuten.
  • Oft sind Risiken über kurze Zeit- und Ereignishorizonte besser einzuschätzen als über längere Zeiträume.

Empfohlener Artikel: Von der Theorie zur Trading-Praxis

Daytrading erfordert Chuzpe, wie bei allen spekulativen Geschäften sind auch Verluste möglich. Es bedarf einer klaren Handelstaktik, die Risiken begrenzen hilft – man kann so auch über viele kleine Gewinne ein regelmäßiges Einkommen generieren. Benötigt wird ein Depot und ein leistungsfähiger Online Broker, wie er zum Depotvergleich.com angeboten wird.

Händisch und zuhause arbeiten: von Kugelschreibern, Wundertüten, Briefmarken und CDs

Wer es handfester mag, kann in den klassischen Heimarbeitssegmenten Geld zuhause verdienen. Dabei stehen manuelle Arbeit und Geduld im Vordergrund. Manches können auch heute noch keine Maschinen erledigen, hier ist der Mensch gefragt. Klassisch sind gestern wie heute die Montage von Kugelschreibern, das Packen von Wundertüten und Schaupackungen für Briefmarkensammler sowie das Brennen von CDs. Diese Tätigkeiten werden meist nach Masse bezahlt, seltener nach Stunden.

Erforderlich sind eine hohe Disziplin und ausgeprägte feinmotorische Fähigkeiten bei teilweise sehr monotonen Tätigkeiten. Vorteilhaft ist, dass auch ungelernte Menschen eine solche Tätigkeit ausüben können, und dass man kein Eigenkapital benötigt. Häufig wird in Akkord unter Zeitdruck gearbeitet.

Arbeiten von zuhause – leichter als gedacht

Jeder, der gern Geld zuhause verdienen möchte, kann im Internet die für ihn und seine Lebensumstände passende Tätigkeit finden. Ob Nebenverdienst oder eine neue Haupteinkommensquelle, alles ist möglich. Es kommen immer neue Formen der Heimarbeit hinzu.

Weiterlesen: Alleinerziehend & Arbeit von zuhause

Foto © Dean Drobot – Shutterstock.com

Über den Autor

Avatar

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

Keine Kommentare