Das perfekte Familienauto? – Audi A4 Avant im Test

0
Audi A4 Avant Test
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8 Bewertunge(n), Durchschnitt: 3,63 von 5)
Loading...

Für eine Familie muss ein Auto hohe Sicherheit und vor allem Platz bieten. Viele Eltern in Deutschland greifen daher zum VW Passat, da er über einen geräumigen Innenraum und einen großen Kofferraum verfügt. An einen Audi A4 als Familienwagen denken hingegen wenige. Dabei sind gerade die neueren Modelle seit 2008 mehr und mehr in die Breite gegangen. Dadurch ist der Audi A4 heute ein waschechtes Familienauto, das durch Komfort und Sportlichkeit besticht.

Qualität in puncto Verarbeitung und Sicherheit

Laut dem Magazin Auto Motor und Sport ermöglicht der Audi A4 ein angenehmes und sicheres Fahrvergnügen mit einem optimalen Handling. 2008 startete die dritte A4-Generation von Audis mit dem Kombi Avant. Der hat zwar einen etwas kleineren Innen- und Kofferraum als der VW Passat, bietet aber dennoch ausreichend Platz für eine Familie. Punkten kann der Audi dafür in Sachen Verarbeitung und Sicherheit. Die Karosserie ist vollverzinkt und bietet gemeinsam mit dem Fahrwerk Topqualität. Zur Serienausstattung zählen ABS, ESP und sechs Airbags, darüber hinaus stehen Seitenairbags und viele weitere Assistenzsysteme in der Aufpreisliste. Was das Thema Sicherheit betrifft – vor allem bei Crashs – liegt der Audi A4 damit ganz weit vorn.

Video: Audi A4 Avant

Sportlich und dennoch Platz für die ganze Familie

Seine Sicherheit und sein komfortables Platzangebot machen den Avant in der Mittelklasse zu einem optimalen Familienauto. Das gilt gleichermaßen für die Oberklasse-Varianten des Avant. Die Kombimodelle erstrecken sich über die Baureihen A4 Avant, A6 Avant und den sportlicheren Varianten Avant S4, Avant RS4, Avant S6 oder Avant RS6. Der Kofferraum des herkömmlichen A4, der sich letztlich am besten als Familienwagen eignet, bietet gute 490 Liter Platz. Klappt man die Rückbank um, kommt man sogar auf 1430 Liter. Aktuelle A4-Modelle findet man als günstige Gebrauchtwagen beispielsweise auf der Autoplattform Autoscout24.

Mädchen Ratgeber

Fazit

Der A4 hat sich in den letzten Jahren vom Dienstwagen zu einem familienfreundlichen Auto entwickelt. Im Vergleich zum Passat steckt der A4 zwar in Sachen Platz etwas zurück, dafür überzeugt er durch Topqualität, eine sportliche Note, hohe Sicherheit und Fahrkomfort.

Bildrechte: Flickr Sven’s Audi A4 Avant | Saarbrücken, April 2010 Andreas Wieser CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Über den Autor

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

Keine Kommentare