Babywellness – Ein echtes Erlebnis für Mutter und Kind

0
Baby im Wasser
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertunge(n), Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Für Babys gibt es nichts Schöneres, als in der Gegenwart von Mami und Papi in warmem Wasser nach Herzenslust Plantschen und sich wohlfühlen zu können. Schließlich sind es Babys noch aus dem Mutterleib „gewöhnt“, sich im Wasser zu bewegen und dabei die Nähe zur Mutter zu erleben.

Was liegt da näher, als den lieben Kleinen mit Babywellness eine ganz besondere Freude zu machen? Nicht zuletzt ist Babywellness stets auch ein wunderbares Event für die stolzen Eltern.

Gemeinsamkeit erleben und in schöner Atmosphäre plantschen

Babyschwimmen erfreut sich mit Blick auf die urtümlichen Instinkte der lieben Kleinen seit jeher einer ganz besonderen Beliebtheit. Im angenehm temperierten Nass können sich kleine und größere Jungen und Mädchen nach Belieben bewegen, Spaß haben und die enge Verbundenheit mit Mama oder Papa genießen.

Auf diese Weise wird nicht nur aktiv das Wohlbefinden der Kleinen unterstützt und gefördert, sondern darüber hinaus lassen sich auf spielerische Art und Weise auch die familiären Bande stärken. So bietet es sich an, dem Nachwuchs von Anfang an möglichst regelmäßig das Vergnügen zu schenken, im Schwimmbad dieses einzigartige Gemeinschaftsgefühl mit den Eltern sowie das belebende Flair zu genießen.

Von der Wasserrutsche über das passende Wasserspielzeug bis hin zu herrlich wohltuenden Baby-Saunagängen und Massagen beinhalten moderne Wellness-Angebote für Babys alles das, was für eine gesunde Entwicklung und Gesundheitsförderung so wichtig ist.

Video: Planet Wissen – Babys und Kleinkinder

Eine Wohltat für Eltern und ihre Sprösslinge

Grundsätzlich trägt Baby-Wellness, vor allem wenn sie in möglichst regelmäßigen Abständen angewendet wird, nachhaltig zu einer gesunden Entwicklung sowie zu einer harmonischeren Verbundenheit zwischen Eltern und ihren Kindern bei.

Darüber hinaus steht Wellness für Babys dafür, dass Muskulatur und Organe gekräftigt sowie die Wachstumsreize gefördert und unterstützt werden. Durch die angenehme Temperierung des Wassers, die Streichel- und Massageeinheiten, die Saunagänge oder auch die Bewegungsangebote sind des Weiteren maßgeblich an der Unterstützung des Haut- und Körperstoffwechsels beteiligt und sorgen außerdem dafür, das Immunsystem des Kindes nachhaltig in Balance zu bringen.

Viele weitere Aspekte sind es, die für Baby-Wellness sprechen. Ein sehr wesentlicher Aspekt ist dabei die Stärkung der Eltern-Kind-Beziehung.

Mädchen Ratgeber

Gesunde Streicheleinheiten, die Spaß machen

Die lieben Kleinen genießen es ja ohnehin, Küsse, Liebkosungen und Streicheleinheiten von Mama und Papa zu bekommen. Gerade auch bei der Baby-Wellness nehmen sanfte Berührungen und Massagen einen sehr wesentlichen Stellenwert ein.

Auf diese Weise genießen Kinder die Haut-an-Haut-Verbindung beim Schwimmen und Plantschen nicht nur, sondern sie reagieren insgesamt mit einem wacheren Geist, einer erhöhten Aufmerksamkeit und einer gesteigerten Aufgeschlossenheit.

Allesamt Aspekte also, die nach Ansicht renommierter Pädagogen und Erzieher eine fundamentale Rolle spielen, wenn es um eine gute, vielversprechende Entwicklung der lieben Kleinen geht. In Anbetracht all dieser Vorteile verwundert es nicht, dass sich Wellness für Babys bei liebevollen Eltern seit jeher einer steigenden Beliebtheit erfreut.

Für mehr Wohlbefinden und Gesundheit bedarf es nicht viel

Fürsorgliche Mamis und Papis, die ihren Kindern etwas Gutes tun möchten, sind gut beraten, sich für eines der zahlreichen Baby-Wellness-AngebBaby mit grünem Handtuchote zu entscheiden. Dabei ist es lediglich erforderlich, Handtücher, Bademäntel und -Schuhe sowie Pflegemittel und viel Freude am Plantschen und Schwimmen mitzubringen.

Überhaupt spielt auch die Pflege danach eine wichtige Rolle. Denn Wasser entzieht der Haut bekanntlich Feuchtigkeit, sodass es unerlässlich ist, das Kind auch nach der Babywellness mit ein paar Streicheleinheiten zu verwöhnen und es mit einem wohltuenden Babyöl einzucremen.

Babys lieben es, auf diese Art und Weise verwöhnt zu werden.

Hier weiterlesen: Die richtige Sportart für Kinder: Sport hilft bei der Entwicklung vieler Fähigkeiten

Titelbild: ©iStock.com/RobHainer
Textbild: ©iStock.com/sandsnake

Über den Autor

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

Keine Kommentare