Wo finde ich die günstigste Reise?

0
Paar mit Kind am Flughafen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertunge(n), Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Sich am Strand aalen, exotische Metropolen erkunden oder auf Mittelmeerkreuzfahrt gehen – jeder möchte gerne unvergessliche Ferien verleben und dafür natürlich möglichst wenig bezahlen. Günstige Reiseangebote zu ergattern gelingt auf vielfältige Weise!

Vorausschauendes Reisen ist preiswert!

Wer schon im Winter weiß wo der nächste Sommerurlaub hingehen soll, darf sich gerne frühzeitig festlegen. Viele Reiseveranstalter schreiben im Internet ihre Frühbucherreisen gesondert aus. Ein Klick auf jene Rubrik schürt nicht nur das Fernweh, er lässt auch bares Geld sparen. Die Hotels und Fluggesellschaften freuen sich, wenn sie frühzeitig über die Auslastung ihrer Kapazitäten Bescheid wissen. Reisende, die rechtzeitig buchen entspannen die Nerven der Unternehmen und dies lassen sich Reiseveranstalter einiges kosten.

Neben dem preislichen Vorteil birgt das Frühbuchen noch einen weiteren positiven Aspekt. Die Auswahl ist groß, die meisten Zimmer sind noch nicht belegt und die Anmeldung von Sonderwünschen wird gerne unbürokratisch entgegengenommen. Urlauber in spe sollten einfach ihre persönlichen Wünsche und Vorstellungen in die Suchmaschinen der Reiseanbieter eingeben und die gefilterten Angebote checken. Die hübschen Pool- und Landschaftsbilder erhöhen die Vorfreude auf die Ferientage und geben einen genauen Überblick darüber, welche herrlichen Annehmlichkeiten vor Ort warten.

Video: Berlin2Shanghai – Die Reise beginnt

Spontan und flexibel: Glückshotels sind in

Ist es den Touristen in spe nicht so wichtig, wo genau sie ihre nächsten Ferien verbringen, lohnt es unter der Rubrik Glückshotels zu suchen. Viele Reiseveranstalter oder Couponanbieter, wie z.B. urlaubsdeals.de, halten jenes Angebot für ihre Kunden parat und überzeugen dabei mit extrem niedrigen Preisen. Einzig die ungefähre Destination und die Mindestanzahl an Sternen kann vorab von den Reisenden festgelegt werden. Den Rest entscheidet die Glücksgöttin Fortuna.

Soll es beispielsweise nach Österreich in den Skiurlaub oder an die Türkische Riviera zum Baden gehen, ist eine genauere Eingrenzung des Ziels nicht möglich. Dann noch schnell hinzugefügt, wie luxuriös die Unterkunft sein soll und schon wählt der Zufallsgenerator den Urlaubsort. Mit diesem Angebot füllen Reiseveranstalter ihre Kontingente auf. Ist in der angegebenen Klassifizierung kein Zimmer mehr frei, werden die Kunden in einem höher eingestuften Haus untergebracht. Darauf sollte sich allerdings nicht verlassen werden. Wer nur drei Sterne angibt und auf ein 4-Sterne-Hotel spekuliert, wird nicht selten enttäuscht.

Last-Minute online, im Reisebüro und am Flughafen

Ohne lange Vorbereitung in die Ferien zu gehen, ist mit Last-Minute-Angeboten möglich. Diese stehen sowohl im Internet wie auch in allen Reisebüros zur Verfügung und verlangen von den Kunden höchste Flexibilität. Lieben die Urlauber Überraschungen und können sie sich auch mit ungewöhnlichen Reisezielen anfreunden, locken extrem günstige Preise. Weil leere Flugzeuge und Hotelzimmer keinen Reiseveranstalter erfreuen, werden die Kosten immer günstiger, je näher der Abreisetag rückt.

Mädchen Ratgeber
Allerdings fällt es in hektischen Momenten schwer noch zu vergleichen. Für diesen Fall sollten sich Touristen schon vorab über verschiedene Angebote informieren und sich deren Kostenpunkte merken. Kostet der Flug nach Mallorca vier Wochen vor Abflug noch doppelt so viel, wie die Internetplattform nun dafür verlangt, handelt es sich gewiss um ein Schnäppchen. Gut geplant und mit Umsicht ausgewählt, präsentieren Last-Minute-Angebote wahre Preisknüller und lassen für kleines Geld Urlaube in Dubai, Italien oder auf den Seychellen verbringen!

Außerhalb der Hauptbuchungszeit warten die günstigsten Angebote

Wem das Glück beschieden ist, Reisen schon lange im Voraus planen zu können, der wird im Netz sicherlich auf unwiderstehliche Anpreisungen treffen. Sind die Urlauber nicht von festen Ferienzeiten oder der Urlaubsbewilligung des Chefs abhängig, machen es Glückshotels und Last-Minute-Angebote möglich auf Entdeckungsreisen zu gehen!

Ebenfalls interessant: Menorca Urlaub – Sonne, Strand und Natur mit der Familie genießen

Bildquelle: ©iStock.com/michaeljung

Über den Autor

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

Keine Kommentare