Winterurlaub online buchen: Rechtzeitig günstige Unterkünfte sichern

0
Winterurlaub
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertunge(n), Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Der nächste Winter kommt bestimmt. Wer rechtzeitig den Winterurlaub bucht, der liegt genau richtig. Getreu dem Motto: „Gewusst wie“, bietet sich mit der richtigen Vorgehensweise nicht nur ein erhebliches Ersparnispotenzial, sondern auch der Spaß- und Erlebnisfaktor bleibt dabei nicht auf der Strecke. Ganz gleich, ob es um einen Familienurlaub, um eine Gruppenreise oder um einen Schneeurlaub mit dem Partner geht – hier sind die besten Tipps für einen unvergleichlichen Urlaub für Schneehasen und alle, die es werden wollen:

Den Winterurlaub online buchen – und kräftig sparen

Mit Blick auf das Thema Kosten sparen bei der Urlaubsplanung ist es unerlässlich, so früh wie möglich ins Reisebüro zu gehen und sich dort beraten zu lassen. Noch einfacher und erheblich effizienter wird das Ganze jedoch, wenn der Schneeurlaub direkt über das Internet gebucht wird. Nicht nur, dass hier ein weitaus größeres Angebotsportfolio zur Verfügung steht, sondern außerdem profitieren anspruchsvolle Sparfüchse bei immer mehr Anbietern online von interessanten Rabatten, Gutschein-Specials und sonstigen Lock-Angeboten.

Da lohnt es sich, zuzugreifen und die besten Highlights auszuwählen. Dabei ist es übrigens unerheblich, ob es zum Winterurlaub ins Sauerland, ins Erzgebirge oder in die Alpen geht. Es gibt sowohl hierzulande, als auch in Österreich, in der Schweiz, aber auch in Kanada wundervolle Schnee-Paradiese, die buchstäblich zum Genießen und Spaß haben einladen.

Online-Buchen Dertour – Winterurlaube für Genießer

Die Angebote von Dertour entführen Reisende in die weitläufigen Whistler Mountains oder auf die grandiosen Matten der Alpen. Gemeinsam vor dem Internet sitzend, darf sich für die passendste Destination entschieden werden, denn: Skigebiet ist nicht gleich Skigebiet. Wer sich für den Schwarzwald und die Pisten rund um den Feldberg und den Titisee entscheidet, bekommt auch zahlreiche Langlaufloipen geboten.

Den Kindern wird beim Zwergerlskikurs des Hotels alles über Stockeinsatz, Berg- und Talski und den Schneepflug beigebracht. Die Eltern können hingegen auf den rustikalen Hütten den Einkehrschwung üben. Ähnlich verhält es sich bei einem Online gebuchten Skiurlaub in Berchtesgaden. Der Jenner trägt den Beinamen Erlebnisberg und gibt den atemberaubenden Blick auf den Watzmann frei.

Auf dem Roßfeld gleiten die Gäste bis ins beschauliche Bergdorf Oberau hinab und auf dem Götschen trainieren Nachwuchs-Snowboarder in einer der größten Halfpipes der Bundesrepublik. Möchte die Familie Reisen mit Dertour über den Großen Teich unternehmen, empfiehlt sich ein Aufenthalt in Vail. Der berühmte Skiort in den Rocky Mountains ist die Heimatstadt Lindsey Vonns.

Video: Kitzbühel – Ein Wintermärchen

Auf die Pisten, fertig, los – österreichische Destinationen

Die Alpenrepublik ist der perfekte Ort für winterliche Reisen mit Dertour! Aufgrund der enormen Höhenlage mancher Bergstation gewährt das Land quasi eine Schneegarantie. In den Kitzbüheler Bergen haben nicht nur Sportlegenden wie Hansi Hinterseer und Toni Sailer das Skilaufen erlernt. Alljährlich trifft sich die High Society hier zum populären Hahnenkammrennen.

Auf Wunsch kann beim Online Buchen Dertour auch gleich ein Skipass für die sogenannte Streif mitgeordert werden. Die Familienabfahrt der Streif umgeht die drei schwersten Passagen der Weltcup-Strecke und ist deshalb für Eltern und Kinder problemlos zu bewältigen. Die 85 Prozent Gefälle der Mausefalle sehen auch von unten beeindruckend aus; nur sehr gefahrene Skifahrer sollten sich ihr deshalb stellen. Aufgrund seiner geografisch günstigen Lage lässt Kitzbühel auch Ausflüge zu anderen Skigebieten zu. Ins Zillertal, zum Wilden Kaiser und auch auf die Höhen der Loferer Steinberge ist es nur ein Katzensprung.

Neben den Vergnüglichkeiten auf den Pisten sind es vor allem die Rodelausflüge, die geführten Schneeschuhwanderungen und die Chance auf heißumkämpfte Schneeballschlachten, die die Familien begeistern werden.

Der Winterurlaub mit Kindern

Winterurlaub Online buchen mit DertourFamilien mit Kindern sind gut beraten, sich auf die Winterurlaubsangebote zu fokussieren, die nach Altersklassen kategorisiert sind. Auf diese Weise kommen sowohl die ganz Kleinen im Urlaub voll auf ihre Kosten, und auch die Großen werden mit Sicherheit eine „Riesengaudi“ während ihrer Winterspaß-Zeit haben. Natürlich sollte bei der Auswahl des passenden Reisezieles unbedingt auch darauf geachtet werden, wie es um die Skifahrer-Skills bestellt ist. Nicht jeder ist in Sachen Abfahrtslauf und Co. ein echter Profi, sodass es Sinn macht, schon beim Winterurlaub online buchen auf Reiseangebote zu achten, die auch attraktive Einsteiger-Specials zu bieten haben.

Anfängerpisten sowie ein preiswertes Kursangebot sollten dabei vor Ort mindestens geboten werden. Außerdem ist möglichst darauf zu achten, dass nicht nur das Angebot für die „Ski-Hasen“ umfassend ist, sondern dass auch das Rahmenprogramm den Anforderungen der kleinen und großen Winterurlaubs-Fans gerecht wird.

Es muss nicht immer Skifahren sein

Wer einen Winterurlaub plant, der wird gewiss nicht von morgens bis abends auf Skiern stehen wollen. Sondern vielmehr wünschen sich die meisten Urlauber ein attraktives Rundum-Angebot. Sind beispielsweise Rodelbahnen oder Eislaufbahnen vor Ort, auf denen sich Erwachsene und Kinder vergnügen können? Welche Freizeitangebote gibt es am jeweils ins Auge gefassten Urlaubsort sonst noch?

Gesetzt den Fall, dass Eltern im Urlaub hin und wieder auch mal eine Auszeit brauchen – und sich deshalb für eine professionelle Betreuung ihrer Sprösslinge interessieren: Um von Anfang an ein optimales Angebot für interessierte Familien zu nutzen, lohnt es sich, die immer zahlreicher werdenden Familien- und Baby-Angebote in Augenschein zu nehmen.

Mädchen Ratgeber
Sowohl Hotels, als auch Pensionen oder Ferienwohnungen zeichnen sich diesbezüglich durch eine bemerkenswerte Kundenorientiertheit aus. Jedoch sollte sich so viel Service nicht allzu gravierend auf die Reisekosten auswirken. Auch hier ist ein Online-Preisvergleich unbedingt von Vorteil. Wie die Erfahrung immer wieder zeigt, macht es Sinn, interessante Angebote nicht nur per Email zu kontaktieren, sondern das telefonische Gespräch mit den Betreibern zu suchen.

Hohe Ansprüche an den Winterurlaub

Der Trend geht eindeutig zum Winterurlaub: Ob es die Alpen sind, das Sauerland oder die Weiten Alaskas – Winterurlaube wollen von Anfang an gut geplant sein. Je mehr Sorgfalt bei der Organisation, desto besser stehen die Chancen, dass die schönste Zeit des Jahres ein unvergleichliches Erlebnis wird. Wenn wirklich alles stimmt, dann kommen die Urlauber gewiss auch im nächsten Jahr gerne wieder. Denn was gibt es Schöneres, als in der kalten Jahreszeit in verschneiter Idylle Urlaub zu machen?

Auch interessant: Fliegen mit Kindern – So beginnt der Urlaub schon im Flugzeug
Bildquelle: ©iStock.com/AlexBrylov

Über den Autor

Avatar

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

Keine Kommentare