Umstands Bauchbinde – Wozu werden sie benötigt?

0
Schwangere Frau lehnt an einem Baum
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertunge(n), Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Die Schwangerschaft ist für die werdende Mutter eine ganz besondere Zeit. Trotz des immer größer werdenden Bauchumfangs kann sich die Schwangere modisch und zugleich funktional kleiden. Ideal für die Schwangerschaft ist insbesondere eine schicke Umstands Bauchbinde.

Die Bauchbinde und ihr Tragekomfort

Die selbstbewusste Schwangere von heute zeigt ihren Babybauch ganz offen. Gerade deshalb ist die Umstands Bauchbinde ein perfektes modisches Stück für die Zeit der Schwangerschaft. Diese Bauchbinde oder Bauchband, wie es auch öfter genannt wird, muss ganz einfach über die Hüfte und den Bauch gezogen werden. So ist diese Bauchbinde ganz leicht zu handhaben und in Szene zu setzen.

Die Bauchbinde ist nämlich im Prinzip ein elastisch gewebter Schlauch, der zudem sehr bequem zu tragen ist. Dies liegt u. a. an ihrer Elastizität. So wird die Bauchbinde keinesfalls als störend empfunden, sondern verschafft hingegen Freiräume. Die Bauchbinde kann gestrafft aber auch geknautscht getragen werden, ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken. Eine gute Bauchbinde ist üblicherweise sehr leicht und fühlt sich somit auf der Haut angenehm an. Je nach Wetterlage kann im Übrigen eine Auswahl zwischen einer dünneren oder einer dickeren Bauchbinde getroffen werden.

Schick und Funktionalität in einem

Sie kommt besonders dann zum Einsatz, wenn die normalen Kleidungsstücke allmählich zu eng werden, normale Umstandsmoden im Prinzip dafür noch zu weit sind. In Verbindung mit einer Umstands Bauchbinde können zu enge Kleidungsstücke dafür noch getragen werden. Wenn zum Beispiel der Hosenbund aufgrund des größer gewordenen Bauchumfangs bereits so eng geworden ist, dass die modisch bewusste schwangere Frau den Hosenbund offen lassen muss, schafft diese Bauchbinde hier Abhilfe.

Denn mithilfe dieses Bauchbandes kann die selbstbewusste Schwangere diesen Bereich so überbrücken, dass die Enge der herkömmlichen Kleidungsstücke nicht auffällt. Der Vorteil einer Bauchbinde ist folglich der, dass diese es ermöglicht, erst recht spät auf die herkömmlichen Umstandsmoden zurückgreifen zu müssen.

Mädchen Ratgeber

Gutes Gefühl

Diese Unabhängigkeit von der Umstandsmode stärkt das Selbstbewusstsein der werdenden Mutter und ist gut für deren Psyche. Zudem ist ein solches Bauchband modisch sehr schick. Die Umstands Bauchbinde ist folglich eine gute Kombination von modischem Schick und Funktionalität.

Vielfalt an schicken Bauchbinden

Insgesamt hält der Markt für die werdende Mutter eine große Auswahl an verschiedenen Bauchbinden vor. Bauchbinden finden sich in den verschiedensten modischen Farben und Mustern. Besonders schön können Bauchbinden mit Motiven ausfallen. So findet die werdende Mama Bauchbinden mit Händchen oder beispielsweise Füßchen oder auch in einer gelungenen Kombination von einem Paar Händchen und Füßchen.

Der Fantasie sind hier im Prinzip keine Grenzen gesetzt. Verspielt wirkt beispielsweise ein Motiv mit einem süßen Schaf nebst einem Lamm. Die werdende Mutter findet auch eine Bauchbinde mit einem Blumenmotiv oder eine mit Tiger Look. Hier setzen Bauchbinden modische Akzente und sind zugleich auf die Bedürfnisse schwangerer Frauen zugeschnitten.

Video: Bauchbinde Nähanleitung

Die Umstands-Bauchbinde und ihre Funktionen

Eine Bauchbinde erfüllt letztendlich mehrere Funktionen. Sie

  • setzt modische Akzente
  • ist sehr funktional
  • ermöglicht einen längeren Verzicht auf herkömmliche Umstandsmoden
  • und stärkt das Selbstbewusstsein der werdenden Mutter.

Die Umstands Bauchbinde ist folglich ein ideales kleines kleidsames Accessoire, was zudem nicht sehr teuer ist. Sie ist zudem ein nettes Geschenk für die werdende Mama.
Titelbild: ©istock.com – boggy22

Über den Autor

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

Keine Kommentare