Traveller’s Choice Award 2014 für das Cavallino Bianco

0
Grand Hotel Cavallino Bianco
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertunge(n), Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Ganz getreu dem Motto “Weltweit bestes Familienhotel” gewann das Family und Spa Grand Hotel Cavallino Bianco in diesem Jahr den heißbegehrten Traveller’s Choice Award. Familienhotels mit einer gewissen Exklusivität und Wohlfühlstimmung gibt es nicht wie Sand am Meer. Gerade bei teuersten Gut, der Familie, empfiehlt es sich, gerade bei der Wahl des Urlaubsziels, die Angebote ausgiebig zu studieren.

Im Cavallino Bianco, so fanden in diesem Jahr zumindest die Gäste, dass es sich hierbei um das weltweit beste Familienhotel handelt. Das Cavallino Bianco schafft es einzigartige Urlaube zu schaffen, die für perfekte Urlaubsmomente sorgen. Das Hauptaugenmerk liegt hierbei auf der Familie.

Mehr Zeit für die Zeit schaffen

Bloß keinen Stress! So denken viele Familien, wenn sie sich dem Familienurlaub nähern. Zu Hause ist der Stress mit den Kindern schon zur Gewohnheit geworden, so dass man gerne im Urlaub ein wenig abschalten möchte. Gerade das Familienoberhaupt weiß dies zu schätzen. Im Cavallino wird solch ein Rahmen geschaffen, da man hier genau weiß, wo man ansetzen muss, nämlich bei den Kindern.

Sind die Kinder zufrieden, sind es die Eltern auch. Hier verspricht das Cavallino mehr Zeit für die Zeit zu haben, um einmal abschalten zu können. Ob man hier Zeit mit den Kindern verbringt oder ohne. Hier sind genügend Aktivitäten und Freizeitgestaltungen möglich, so dass kein Wunsch unerfüllt bleibt.

Video: Grand Hotel Cavallino Bianco in Val Gardena

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wellness mit den Kindern genießen

Wellnessurlaub und Familie? Geht das zusammen? Das hat sich auch das Cavallino Bianco gedacht und gleich mehrere Sektoren für seine Gäste eröffnet. Nicht ohne Grund gewann man den Award im jahr 2014.

My Time

Einmal Zeit für sich ganz alleine nehmen. Auch im Urlaub darf es einmal eine Pause für sich geben. Ehepartner und Kindern werden in der Zwischenzeit andere Aktivitäten vorgeschlagen, so dass man auch Zeit für sich bekommt. Ob zur Verwöhnung oder zur sportlichen Aktivität. Nicht immer braucht man eine Begleitung, um die man sich kümmern muss.

Two TimeGrand Hotel Cavallino Bianco

Auch um das Liebesleben und die Zweisamkeit wird sich ausgiebig gekümmert. Im Two Time Sektor bekommt man etwas zu zweit geboten. Hierbei darf man einmal zusammen den Tag oder den Abend mit Wellness oder einem Restaurantbesuch verbringen.

Family Time

Dass es auch mit alle Mann geht beweist das Programm Family Time. Hier hat man den Familienzusammenhang, der eine intakte Familie ausmacht. Zusammen die Natur erkunden oder ein Abendessen kann die Familie zusätzlich zusammenschweißen. Im Leben sind es gerade die kleinen Dinge, die für das Familienglück sorgen.

Kids Time

Dass auch die Kinder einmal Ruhe von den Eltern haben wollen, ist klar. In der Kids Time können die Kinder Spaß unter sich haben. Ob als Geschwister oder mit anderen Kindern zum Kennenlernen. Viele Aktivitäten schweißen hier die Kinder zusammen und lassen die fürsorglichen Eltern für eine gewisse Zeit komplett vergessen.

Mädchen Ratgeber
Alles in allem ist ein Familienurlaub eine große Herausforderung. Den Drahtseilakt hinzubekommen, dass alle Parteien glücklich und zufrieden sind, ist nicht immer einfach. Darum empfiehlt es sich auf Hotels zu achten, die sich speziell den Wünschen der Familie angenommen haben und so für die gewisse Mischung auch sorgen können.

Ebenfalls interessant: Pasta und Wein – Der italienische Abend mit der Familie

Titelbild: © Robert Kneschke – fotolia.com
Textbild: © WavebreakmediaMicro – fotolia.com

Über den Autor

Avatar

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

Keine Kommentare