Frühbucherangebote für Kroatien – Schnell buchen & ab in den Flieger!

0
Frühbucher
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertunge(n), Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Sich schon Monate vor Ferienbeginn auf Sommer, Sonne, Strand und Meer freuen dürfen – die kroatischen Frühbucherangebote machen es möglich! Sie verstehen es nicht nur das Fernweh ins Unermessliche zu steigern sondern auch den Geldbeutel der Reisenden zu schonen!

Wer früh bucht, hat mehr vom Reisen

Ist das Urlaub Insel Brac buchen bereits im Winterhalbjahr geschehen, vermögen sich Sonnenanbeter ausgiebig auf die kommenden Sommerferien vorzubereiten. Auf dem heimischen Sofa liegend das Internet nach Ausflugstipps und Sehenswürdigkeiten der Insel zu durchforsten, schürt die Vorfreude. Soll ein Tagesausflug nach Split unternommen werden oder möchten die Reisenden einen Segeltörn hinüber zu den Kornaten verleben?

Das „Goldene Horn“, Kroatiens Strandberühmtheit verlockt zum Badespaß und sieht auf den Fotos schon dergestalt hinreißend aus, dass kaum mehr der Moment des Abflugs erwartet werden kann! Die kleine Landzunge verändert täglich, bedingt durch die Gezeiten und Strömungen, ihr Antlitz und gehört zu den schönsten Stränden Europas. Die Reiseveranstalter Brac offerieren Unterkünfte in unmittelbarer Umgebung dieses Juwels, bieten aber auch an, via Bustransfer dorthin zu gelangen. Auf all diese herrlichen Impressionen darf sich noch in den eigenen vier Wänden gefreut werden und so avancieren die Stunden, die mit Vorbereitungen verbracht werden zum erholsamen Reiseauftakt!

Video: Tschüss Balkan, Hallo Europa – Sabine Heinrich unterwegs in Kroatien

Mehr Auswahl zu günstigeren Preisen

Obwohl die kroatische Küste in den letzten Jahren zum Traumziel Nummer 1 für viele deutsche Touristen aufgestiegen ist, schätzen die Hoteliers und Reisebüros das sichere Gefühl. Jede Saison birgt die Gefahr, dass die Gäste ausbleiben und so gewähren die Verantwortlichen Frühentschlossenen hohe Rabatte. Die Gewissheit, Hotels, Mobilheime und Ferienwohnungen ausgelastet zu sehen, ist ihnen einiges Wert. Wer sich also rechtzeitig entscheidet, profitiert vom Sicherheitsbedürfnis der Veranstalter.

Frühbucherrabatte im FamilienurlaubZusätzlich zu den geringeren Kosten erwartet Frühbucher auch die Option, aus einem großen Angebotsstrauß wählen zu dürfen. Sämtliche Kategorien sind noch zu haben und wer Extrawünsche anmelden muss oder möchte, bekommt diese ob des zur Verfügung stehenden Kontingents auch problemlos erfüllt. Speziell für Familien oder Menschen mit Handicaps ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Die besten Stücke vom großen Urlaubskuchen sind metaphorisch gesprochen früh angeschnitten – für welchen Zeitraum indes gebucht wird, spielt keine Rolle. Frühbucherangebote gelten auch in der Hauptsaison, doch fallen sie dann selbstverständlich nicht so üppig aus.

Wo die Reise auch hinführt

Von Nordistrien bis Süddalmatien verfügt Kroatien über ein gut ausgebautes Netz an Flughäfen und Transfermöglichkeiten. Der Strand ist selten weiter als einen Steinwurf von der Landebahn entfernt und so sind die Wege zu den Ferienanlagen kurz. Gerade noch im verregneten Deutschland in den Flieger gestiegen, kommen die Reisenden nach weniger als zwei Stunden in der heißen Adria-Sonne an. Dort warten kulturelle und landschaftliche Leckerbissen auf sie. Das malerische Dubrovnik verfügt über eine 1940 Meter lange, komplett begehbare Stadtmauer und lädt auf die Stradun zum Shoppen ein.

Mädchen Ratgeber
In Pula lässt sich ein römisches Amphitheater bestaunen und im Limfjord tauchen Delfine vor dem Bug des Ausflugsbootes auf. Obwohl Frühbucher um einiges günstiger reisen, präsentieren sich die Annehmlichkeiten der Unterkünfte und die Schönheiten der Natur dennoch in voller Pracht – die Plitvicer Seen sowie die Kvarner Bucht meinen diesbezüglich keine Ausnahmen!

Kroatien: Die Perle des Mittelmeeres

1246 Inseln und landesweit 97 mit der Blauen Flagge gekennzeichnete Traumstrände weisen das Land an der Adria als Urlaubsparadies par excellence aus. Gastfreundliche Menschen, atemberaubende Landschaften und günstige Frühbucherangebote fügen sich zu einem Triumvirat zusammen, dem kaum ein Reisender widerstehen können wird!

Ebenfalls spannend: Urlaub 2015 – Früh planen lohnt sich
Bildquelle: ©iStock.com/ Ximagination, ©iStock.com/EpicStockMedia

Über den Autor

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

Keine Kommentare