Familienurlaub in Süddeutschland

0
Vater und Sohn am Zelt in der Natur in Süddeutschland
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertunge(n), Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Süddeutschland bringt Familien viele Ferienhighlights. Ob in der Natur oder auf interessanten Städtereisen.

Süddeutschland, zu jeder Jahreszeit reizvoll

Süddeutschland bietet Familien mit Kindern viele unterschiedliche Urlaubsmöglichkeiten. Selbst Großstädte, wie München, verlocken mit reizvollen Grünflächen, wie den „Englischen Garten“, das Tollwood-Gelände„, den Isarauen oder den vorgelagerten Seen.

Kultur und Natur können daher auch bei einer Städtereise mit der Familie perfekt kombiniert werden. Ein Ausflug in das „Deutsche Museum“ ist interessant für Jung und Alt. Von München aus sind bei guter Witterung die Alpen klar zu erkennen, vor allem, wenn ein Besuch des Fernsehturms auf der Ausflugsliste steht.

Kulinarische Genüsse kommen bei der Vielzahl der Ausflugslokale der Region, nicht zu kurz. Großstädte wie München oder Stuttgart sind nicht nur zu Zeiten des Oktoberfests oder dem Cannstatter WasnTouristenmagnete, sondern auch in der Frühjahr-, Sommer-, Herbst- und Weihnachtszeit.

Touristenkarten für die öffentlichen Verkehrsmittel ermöglichen nicht nur eine günstige Orientierung in den Großstädten, sondern auch vergünstigte Eintritte in Museen, welches sich hervorragend für ein Urlaub mit der ganzen Familie in München eignet.

Das Voralpenland, sanft und grün

Zwischen München und den Alpen liegt das Voralpenland. Hier bietet sich ein Urlaub auf dem Bauernhof an, wenn die Kinder bei einem Familienurlaub die Nähe zur Natur besonders intensiv spüren sollen. Sportliche Aktivitäten, wie Wandern, Mountainbike, Kanu fahren oder der Besuch einer Therme, sind fast zu jeder Jahreszeit möglich.

Die Anfahrt kann nicht nur mit dem eigenen Auto erfolgen, sondern auch mit der Bahn, dem Flugzeug oder dem Fernreisebus. Wer sein Fahrrad nicht mit in den Urlaub nehmen will, findet auch vor Ort zahlreiche Gelegenheiten, Fahrräder mieten zu können.

Viele Familien bevorzugen den Urlaub in einer Ferienwohnung in Süddeutschland, weil sie sich direkt vor Ort mit hochwertigen landwirtschaftlichen Produkten selber versorgen nicht. Diese Art der Selbstversorgung funktioniert besonders gut, wenn sich die Ferienwohnung der Wahl direkt auf einem Bauernhof befindet.

Malerische Landschaften, saubere Seen und Flüsse bieten Entspannung und Erholung in der freien Natur. Alternativ zum Voralpenland verlockt auch noch der

Schwarzwald in Süddeutschland mit seiner oft unberührten Natur.

Video: Wochenendtrip München | WDR Reisen

Das Chiemgau und die Alpen

Das Chiemgau und die Alpen, sowie auch der Allgäu und der Bodensee, gehören zu den touristischen Urlaubsgebieten, die besonders beliebt sind. Sie reichen in vielen Bereichen direkt bis zur Grenze nach Österreich.

Freilichtmuseen zeigen nicht nur am Bodensee und im Chiemgau, wie die Vorfahren im Alpenland und Bodenseebereich gelebt haben, sondern auch viele andere Museen. Der Erholungswert ist kaum, zu überbieten.

Romantische Fahrten mit Pferdekutschen sind im Chiemgau ebenso erlebnisreich, wie eine Fahrt mit der Bergbahn auf die Kampenwand. Ein eindrucksvolles Bergpanorama genießen auch die Feriengäste im Allgäu und am Bodensee.

Im gesamten süddeutschen Raum finden sich immer mehr Hotels, die über verlockende Wellnessbereiche verfügen. So können sich nicht nur die Eltern nach einem sportlich aktiven Tag entspannen, sondern auch die Kinder. Bereits in den Angeboten der verschiedenen Hotels wird ersichtlich, wie kinderfreundlich diese sind. Nicht selten gibt es spezielle Wellnessbereiche für Familien.

Mädchen Ratgeber

Für jeden die passende Urlaubsidee

Jede Familie hat im Urlaub andere Interessen. Da die Urlaubsangebote in Süddeutschland für Familien besonders breit gefächert sind, kann jede Familie ihren eigenen Traumurlaub gestalten. Ein erholsamer Familienurlaub in Süddeutschland muss nicht unbedingt teuer sein.

Bezahlbare Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Campingplätze und Jugendherbergen finden sich in allen Regionen. Günstige Unterkünfte finden sich daher nicht nur auf dem Land, sondern auch in der Stadt. So kann jede Familie ihren Urlaub so gestalten, dass alle Familienmitglieder auf ihre Kosten kommen.

Titelbild: © iStock – Henglein and Steets

Über den Autor

Avatar

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

Keine Kommentare