Familienurlaub in Rheinsberg – diese Möglichkeiten bieten Stadt und Umgebung

0
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertunge(n), Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Rheinsberg liegt in der Mark Brandenburg an der Mecklenburgischen Seenplatte. Stadt und Umgebung bieten Urlaubern Ruhe und Erholung, aber auch Abwechslung und viel Spiel und Spaß für Familien mit Kindern.

Kultur pur

Jede Familie hat andere Interessen und auch die Vorlieben der Kinder können im jungen Alter bereits vielfältig sind. Rheinsberg hat Urlaubern aller Altersklassen und mit jeglichen Interessen was zu bieten. Kulturelle Erlebnisse, wie sakrale Gesänge in der St. Laurentiuskirche gehören genauso dazu, wie Highlights im Schlosstheater. Immer wieder werden hier aktuelle Darbietungen organisiert, über die man sich beim Tourismusverband informieren kann. Dem Besucher wird ganzjährig im historischen Schloss von Rheinsberg, aktuelle und historische Kunst in den unterschiedlichsten Bereichen dargeboten. Bei jedem Besuch gibt es etwas Neues zu erkunden, da immer wieder neue Ausstellungen und Aufführungen organisiert werden.

Freizeit- und Sportangebote

Da Kinder mit einem ausschließlich kulturellen Programm aber bekanntlich nicht glücklich gemacht werden können, bietet Rheinsberg – quasi von Natur aus – weitere Möglichkeiten. Die Natur in und um Rheinsberg ist alleine schon eine Reise wert. Nicht nur die Mecklenburgische Seenplatte mit ihrer Wald-, Wiesen- und Wasserlandschaft bietet den Reiz, sondern auch der ausgebaute Naturerlebnispfad Zechlinerhütte und der Laufpark Stechlin gelten als abwechslungsreiche Ausflugsziele. Familien mit Kindern kommen hier voll auf ihre Kosten. Viele Freizeitmöglichkeiten können auch mit Hunden besucht oder genutzt werden. Rheinsberg ist Bestandteil des Naturparks, in dem viele Rad- und Wanderwege angelegt wurden. Im Sommer bieten sich natürlich die Seen für kleine Badeausflüge an.

Video: Das Schloss Rheinsberg

Ausflüge in die nähere Umgebung

In und um Rheinsberg gibt es viel zu sehen. Der Binnenhafen von Rheinsberg hat (mit 22 Meter Höhe) den höchsten Binnenleuchtturm der Mecklenburger Seenplatte, zu bieten. Im Rheinsberger Schloss können Literaturliebhaber das Kurt Tucholsky Museum besuchen. In der Zechlinerhütte ist das Alfred Wegener Museum untergebracht, wo man sich über das Leben und die Forschungen des Polarforschers und Geologen Alfred Wegener informieren kann.

Mädchen Ratgeber

Staatlich anerkannter Erholungsort

Die in Brandenburg gelegene Stadt Rheinsberg gehört zu den staatlich anerkannten “Erholungsorten” Deutschlands. Wer sich über die Möglichkeiten eines Familienurlaubs in Rheinsberg informieren und sich eventuell gleich nach einer Ferienwohnung umgucken möchte, der kann dies auf www.rheinsberg24.de tun.

Kristallklare Seen und eine unberührte Landschaft

Rheinsberg liegt in der Mecklenburgischen Seenplatte, das Seengebiet umfasst mehr als 150 Seen, und bietet seinen Besuchern viel Abwechslung in unberührter Natur. Familien können nicht nur in den Seen Baden, Bootfahren und Angeln, sie können auch in der Natur Wandern und Radeln. Sollte das Wetter mal nicht mitspielen, locken etliche kulturelle Highlights für Alt und Jung.

Empfohlender Artikel zum Thema: Radtour mit der ganzen Familie.

Bild: © Steffen Palm – Fotolia.com

Über den Autor

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

Keine Kommentare