Boxspringbetten – Vor- und Nachteile dieses Bettsystems

0
Bett im Schlafzimmer
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Bewertunge(n), Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...

Boxspringbetten sind wahre Prunkbetten, die schon alleine aufgrund ihrer geradezu majestätischen Optik der Inbegriff von kuscheliger Gemütlichkeit und überragendem Schlafkomfort zu sein scheinen. Folglich darf es nicht weiter verwundern, dass die unsagbar luxuriös anmutenden Betten nach den USA und vielen anderen Ländern nun auch Deutschland erobern. Allen voran sind dabei Hotelzimmer zu nennen, wo die ausgesprochen stilvollen Luxusbetten mit ihren riesigen Polster zunehmend zum Standard werden. Trotz der unbestreitbaren Annehmlichkeiten, die die relativ junge Bettvariante zweifelsohne bietet, will der Kauf eines neuen Boxspringbettes dennoch gut überlegt sein.

Worauf ist beim Kauf von Boxspringbetten zu achten?

An sich gelten für Boxspringbetten die gleichen Kaufkriterien, die auch beim Kauf eines herkömmlichen Bettes entscheidend sind. Zu diesen Kriterien gehören zunächst die genauen Maße des Bettes, die bei Boxspringbetten bekanntermaßen geradezu gigantisch ausfallen. Erwähnung verdient hierbei, dass wegen der zumindest hierzulande noch recht unüblichen Abmessungen von Boxspringbetten unbedingt darauf geachtet werden sollte, dass schon jetzt ein breit gefächertes Sortiment an passenden Matratzen zur Auswahl steht.

Immerhin hängt der Liegekomfort eines Bettes in erster Linie von der verwendeten Matratze ab. Ungeachtet dessen sollten Matratzen schon alleine aus hygienischen Gründen alle sieben bis zehn Jahre gegen Neue ausgetauscht werden. Demzufolge empfiehlt es sich, bereits bei der Suche nach einem schönen Boxspringbett gleich auch einige Matratzen ausführlich zu testen.

Wobei selbstverständlich nicht nur die Matratzen, sondern auch verschiedene Boxspringbetten selbst ausgiebig getestet werden sollten. Sind die oft genannten Vorzüge sowie die gelegentlich geäußerten Nachteile doch zumeist von rein subjektiver Natur, sodass es schlichtweg unverzichtbar ist, einen eigenen Eindruck zu gewinnen.

Video: Boxspringbetten Erklärung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vor- und Nachteile von Boxspringbetten im Überblick

Da letztendlich jeder Mensch andere Ansprüche an den Liegekomfort stellt und eine andere Vorstellung von Schönheit oder Ästhetik hat, kann bei vielen Herausstellungsmerkmalen von Boxspringbetten nicht allgemeingültig gesagt werden, ob sie nun von Vorteil oder doch eher von Nachteil sind.

So kann zum Beispiel ein und dieselbe Matratze für den einen noch zu weich und für den anderen schon zu hart sein. Ebenso können die großzügig dimensionierten Ausmaße von Boxspringbetten sowohl von Vorteil, als auch von Nachteil sein. Der größte Nachteil wäre dabei selbstverständlich, wenn Boxspringbetten aufgrund ihrer gigantischen Größe schlicht und einfach nicht ins heimische Schlafzimmer passen würden. Ungeachtet erschweren die Größe und das daraus resultierende Gewicht von Boxspringbetten den Transport.

Dafür erleichtern sie mit ihrer angenehmen Höhe von durchschnittlich 60 bis 70 Zentimetern das Zubettgehen sowie das Aufstehen enorm. Ein Aspekt, der spätestens für Ältere und Leute mit chronischen Rückenleiden oder anhaltenden Gelenkbeschwerden von unschätzbarem Wert sein dürfte. Zudem spricht für Boxspringbetten, dass ihre Bauweise sowie die Verwendung spezieller Auflagen eine optimale Wärmeisolierung versprechen, sodass es selbst im kalten Winter immer wohlig warm ist.

Sind Boxspringbetten nicht sehr teuer?

Hochwertige Qualität hat immer einen gewissen Preis. Bei Boxspringbetten kommt jedoch noch dazu, dass ihre Bauweise sehr komplex ist und für ihre Herstellung in der Regel deutlich mehr Material als bei herkömmlichen Betten benötigt wird. Trotz alle dem müssen Boxspringbetten nicht teurer als normale Betten sein.

Das gilt vor allem dann, wenn sie über das Internet bezogen werden, wo sie in der Regel deutlich günstiger als in Ladengeschäften angeboten werden. Ungeachtet dessen sind die Boxspringbettpreise nicht zuletzt wegen der explosionsartig angestiegenen Nachfrage in den vergangenen Jahren derart gefallen, dass selbst qualitativ hochwertige Boxspringbetten der absoluten Spitzenklasse längst nicht mehr die Welt kosten müssen.

Mädchen Ratgeber

Purer Luxus zum erschwinglichen Preis

Wohl jeder hat mindestens einmal in seinem Leben davon geträumt, im heimischen Schlafzimmer zu Hause in einem derart mondänen Luxus zu schwelgen, wie er für gewöhnlich nur in den erlesensten Sternehotels der Welt zu finden ist. Mit einem ebenso schönen wie hochwertigen und doch angenehm preiswerten Boxspringbett kann eben dieser Traum tatsächlich wahrwerden.

Ebenfalls interessant: Kinderhochbetten als Spielplatz für Ihr Kind

Bildquelle: ©iStock.com/poligonchik

Über den Autor

Avatar

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

Keine Kommentare