Top 10 der beliebtesten Geschenke für Kleinkinder

0
Kinderspielzeug
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertunge(n), Durchschnitt: 4,67 von 5)
Loading...

Kleinkinder haben an Spielen viel Spaß, weil sie alle Spielsachen mit besonders viel Phantasie einsetzen. Sie schaffen sich eine eigene kleine Welt. Doch auch für die lieben Kleinen gibt es die Top 10 der beliebtesten Geschenke.

Beliebteste Geschenke bei kleinen Kindern

Kleinkinder sind wählerischer bei der Auswahl ihres täglichen Spielzeugs als gedacht. Denn für die Kleinen ist ein Spielzeug immer dann perfekt, wenn es der kindlichen Kreativität dient. Spielsachen für kleine Kinder sind nie Selbstzweck. Sie müssen in die phantasiereiche Welt der Kinder passen und sonst machen sie keinen Spaß. Beliebteste Geschenke sind daher Dinge, die verändert werden können und die viel Raum für reichlich Einsatzmöglichkeit bieten. Im Trend liegen schon seit Jahrzehnten die 1) Legosteine und auch Playmobil. Bauklötze aus Holz und einfache Stofftiere, mit denen eine neue Welt erschaffen werden kann, gehören zu den ständigen Top 10 der Kinderwelt im Kinderzimmer. Motorische Spielzeuge unterstützen dabei die Entwicklung der Fertigkeiten und Fähigkeiten jeden Kindes. Empfohlener Artikel zum Thema: Eisbär Knut – bei Kindern weiterhin beliebt

Mädchen Ratgeber

Auch Eltern fördern gerne die Kreativität ihrer Kinder

Beliebteste Geschenke für kleine Kinder sind bei den Eltern diejenigen Spielsachen, die Platz für eine kindgerechte Welt lassen. Daher freuen sich Eltern, wenn Großeltern, Freunde und Bekannte ihren lieben Kleinen nur Spielsachen schenken, die das Kind fördern. Greifen und begreifen ist wichtig für kleine Kinder. Deshalb sind 6) Plastikbilderbücher und Steckspiele mit großen Teilen immer gern gesehene Mitbringsel für die Spielkiste im Kinderzimmer. Auf Seiten wie mytoys.de und Co. finden sich jede Menge weitere Anregungen für Spielsachen, die den Kleinen helfen, die Welt zu begreifen. Auch Reittiere und Autos, die den Kindern Gelegenheit bieten, die Welt der Erwachsenen nachzuspielen sind beliebt.

Spielen im Zimmer und an der frischen Luft

Viele Kleinkinder lieben es, Zeit an der frischen Luft zu verbringen. Daher sind 7) Förmchen und Eimer für den großzügigen Sandkasten genauso beliebt wie das Planschbecken im Sommer oder der Schlitten im Winter. Auch Roller und Gehfahrräder gehören zu den begehrten Top 10 bei Kindern und Eltern. Doch auch Barbie und ihre Freunde sind aus dem Zimmern der lieben Kleinen nicht mehr wegzudenken, denn 8) Pferde und 9) Motorräder gehören heute zur Erlebniswelt auch der kleineren Kinder dazu. Bei jedem Kind verläuft die Entwicklung anders, so dass Bauklötze, 4) Roller und 5) Barbie gemeinsam den Kosmos des Kindes ausmachen können. Weniger beliebt bei den Eltern sind die 10) PC-Spiele, denn diese scheinen die Phantasie der Kleinen zu hindern. Mal- und Zaubertafeln reichen für die Vorbereitung der modernen Welt am PC auch völlig aus.

Auch die Kinderwelt wird jeden Tag komplexer

Zu den Top 10 der schönen Kinderspielsachen gehören zu allen Zeiten hochwertig verarbeitete Materialien, die vielseitig in der Welt der Kleinkinder eingesetzt werden können. 3) Bauklötze erschaffen viele Welten und 2) Stofftiere sind Freunde fürs Leben. So wird die Welt gleich viel einfacher!

Testbericht von Stiftung Warentest mit dem Thema: Spielzeug: Alarm im Kinderzimmer

Video: Kinderspielzeug mal anders: Kinderküche für die Kleinen

Foto: © olesiabilkei – Fotolia.com

Über den Autor

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

Keine Kommentare