Test: Trettraktor im Preisvergleich 2014

3
Trettraktor-Stiftung-Warentest-2014
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (22 Bewertunge(n), Durchschnitt: 3,41 von 5)
Loading...

Der Trettraktor ist ein beliebtes Spielzeug für Kinder unterschiedlichen Alters. Stiftung Warentest 2014 hat verschiedene Traktoren getestet, die im Folgenden genauer beschrieben werden, ein Preisvergleich ist dabei inklusive.

Der John Deere Trettraktor – eine hochwertige Alternative

Der Traktor von John Deere für Kinder ist in unterschiedlicher Ausführung erhältlich. Zum Einen ist er als Modell 7930 mit Luftbereifung zu haben. Darüber hinaus verfügt er über eine Schaltung und eine Bremse. Mit einem Preis von circa 274 Euro ist er ein solides und qualitativ hochwertiges Spielzeug für Kinder. Dieser Traktor ist mehrfarbig und für eine Körpergröße von 95 bis 160 Zentimetern geeignet. Empfohlen für ein Alter von 3 bis 8 Jahren, verfügt er ebenfalls über einen Überrollbügel, der sicheres Fahren möglich macht. Die Motorhaube kann leicht geöffnet werden, ein geschützter Integralkettenantrieb macht mit einer einstellbaren Pedalkurbel einfaches Fahren zu einem Kinderspiel. Flüsterlautreifen sind dafür verantwortlich, dass der Traktor, so bald er in Betrieb genommen wird, angenehm leise funktioniert.

Eine 12 Milimeter Stahlhinterachse sorgt für solide Verarbeitung und unbeschwertes Fahrvergnügen. Der Trettraktor von John Deere besitzt ebenso eine Vorderradaufhängung mit Achsschenkellenkung. Diese ermöglicht ein leichtes Handhaben des außergewöhnlichen Spielzeugs. Eine Zweigangschaltung mit Bremse ist am John Deere Trettraktor integriert, damit das Fahren sicher ist. Abgerundet durch nachrüstbares Funktionszubehör gehört dieser Traktor zu den Besten seiner Art. Ein weiterer Trettraktor von John Deere ist das Modell 7930 mit Lader. Dieser Traktor ist schon für etwa 170 Euro käuflich zu erwerben.

Auch dieses Fahrzeug von John Deere besitzt einen Überrollbügel. Ebenfalls kann die Motorhaube geöffnet werden. Das beliebte Spielzeug ist auch mehrfarbig. Kinder sollten bei der Benutzung eine Größe von 95 bis 160 Zentimetern und ein Alter von 3 bis 8 Jahren nicht unter- bzw. überschreiten. Der John Deere Trettraktor wird serienmäßig mit einer Sitzverstellung ausgestattet. Weitere Merkmale sind, wie beim anderen Modell von John Deere.

Mädchen Ratgeber

  1. Eine Motorhaube zum Öffnen
  2. Ein geschützter Integralkettenantrieb, die Pedalkurbel ist einstellbar
  3. Flüsterlautreifen, die für einen leisen Geräuschpegel verantwortlich sind
  4. 12 Milimeter Stahlhinterachse. Diese ist extra stabil verarbeitet
  5. Eine Vorderradaufhängung mit Achselschenkellenkung
  6. Funktionszubehör kann nachgerüstet werden

Der Claas Trettraktor und der Fendt Trettraktor für Kinder

Eine weitere, erwähnenswerte Alternative ist der Claas Trettraktor Arion 640. Er kostet circa 154 Euro. Die Farbe grün überwiegt bei diesem Modell. Geeignet für eine Körpergröße von 104 bis 152 Zentimetern ist der Claas Trettraktor auch TÜV geprüft. Kinder von 3 bis 8 Jahren sind für die Fahrt mit dem Traktor optimal geeignet. Er verfügt über einen Frontlader und einen verstellbaren Sitz, damit er sich problemlos der Größe des Fahrers anpassen kann. Ebenso gibt es an dem Kinderfahrzeug einen Überrollbügel und eine Motorhaube für ein leichtes Öffnen.

Modell1. Platz
John Deere Trettraktor
Luftbereifung + Lader + Schaltung + Bremse
2. Platz
Claas Trettraktor
3. Platz
Fendt Trettraktor
4. Platz
BIG Trettraktor
John Deere  Luftbereifung   Lader Schaltung BremseCLAAS Arion 640 TrettraktorFendt 211 Vario TrettraktorBIG Trettraktor
Körpergröße95 cm bis 160 cm104 cm bis 152 cmkeine Angabekeine Angabe
Alter3 - 7 Jahre3 - 7 Jahre36 Monate - 8 Jahre36 Monate - 6 Jahre
Ausstattungverstellbarer Sitz
Überrollbügel
Motorhaube zum Öffnen
sicherer Integralkettenantrieb mit einstellbarer Pedalkurbel
verstellbarer Sitz
Überrollbügel
Motorhaube zum Öffnen
sicherer Integralkettenantrieb mit einstellbarer Pedalkurbel
verstellbarer Sitz
Motorhaube zum Öffnen
sicherer Integralkettenantrieb mit einstellbarer Pedalkurbel
verstellbarer Sitz
Überrollbügel
Motorhaube zum Öffnen
TÜV geprüftkeine Angabejakeine Angabekeine Angabe
Preis273,97 €153,96 €154,89 €112,07 €
zu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazon

Der geschützte Integralkettenantrieb ist mit einer verstellbaren Pedalkurbel versehen. Weitere Ausstattungsmerkmale des Trettraktors von Claas sind die Flüsterlautreifen, eine extra stabile Stahlhinterachse von 12 Milimetern und eine Vorderradaufhängung, die über eine Achselschenkellenkung. Bei dem Claas Trettraktor ist das Funktionszubehör nachrüstbar. Wieder ein anderes Modell ist der Fendt Trettraktor 211 Vario. Er kostet etwa 155 Euro. Dominierend bei dem Trettraktor für Kinder ist die Farbe grau. Kinder ab drei Jahren dürfen mit ihm fahren. Der Traktor hat einen Frontlader und auch hier kann die Motorhaube geöffnet werden. Der geschützte Integralkettenantrieb hat eine einstellbare Pedalkurbel, die Reifen sind flüsterlaut. Die 12 Milimeter Stahlhinterachse ist stabil. Eine Drehschemellenkung sorgt für einfaches Fahren und Lenken.

Der Big-Trettraktor – Ausstattung und Eigenschaften

Das Kinderfahrzeug der Marke BIG ist in der Farbe grün erhältlich. Kinder ab 3 Jahren bis zu einem Alter von 7 Jahren können mit dem Traktor spielen und fahren. Der BIG-Trettraktor hat einen verstellbaren Sitz und ist für circa 112 Euro zu haben. Laufringe, die im Fahrzeug eingearbeitet sind, sorgen für leise Geräusche während des Betriebes. Eine Ladeschaufel ist serienmäßig vorhanden. Die Motorhaube ist einfach zu öffnen.

Die Kette im Kettenkasten kann durch ein Exzenter leicht nachgespannt werden. Die Achsellenkung des Trettraktors von BIG ist leichtgängig und hochwertig verarbeitet. Der Präzisionskettenantrieb ist schmutz- und staubgeschützt, sodass auch das Fahren mit dem Traktor zum reinsten Vergnügen wird. Ein weiteres Highlight des BIG-Trettraktors ist das griffige Lenkrad, mit dem das Fahrzeug mühelos gelenkt und geführt werden kann.

Die unterschiedlichen Trettraktoren in der Zusammenfassung

Ob es der John Deere Trettraktor, der Claas Trettraktor, der Fendt Trettraktor oder der BIG-Trettraktor sein soll – prinzipiell sind diese Kinderfahrzeuge mit den gleichen Merkmalen und Eigenschaften ausgestattet. Auf der Seite www.trettraktor.net können alle Vor- und Nachteile beziehungsweise die Eigenschaften und die Ausstattung der unterschiedlichen Trettraktoren genau unter die Lupe genommen werden. Für welches Modell letztendlich die Entscheidung gefällt wird, hängt von individuellen Faktoren ab. Ausschlaggebend ist der persönliche Geschmack. Grundsätzlich sind jedoch alle Modelle solide verarbeitet und verfügen über eine nahezu identische Ausstattung. Sie unterscheiden sich lediglich ein wenig in Aussehen, Form und Farbe.

Weiterlesen der Seite vom Stiftung-Warentestsiehe Testberichte Kinderfahrzeuge

Video: Rolly Toys John Deere Trettraktor


Foto: © otisthewolf – Fotolia.com

Über den Autor

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

3 comments

  1. Antje 5 Februar, 2016 at 07:41 Antworten

    Hallo,

    also zum Thema Trettraktor kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass man lieber ein paar Euro mehr ausgeben sollte. Wir hatten unserem Jüngsten vor ein paar Jahren mal einen kleinen Rutscher geschenkt, den wir günstig auf Ebay gekauft hatten. Allerdings hatte er da nicht wirklich lange Freude mit, Lenkung und Räder waren sehr schnell defekt. Da ihm das Spielen damit aber immer sehr viel Spaß bereitet hatte, haben wir ihm jetzt zu Weihnachten einen neuen Trettraktor geschenkt, und dabei auf Marke bzw. Qualität geachten. es ist wirklich ein sehr großer Unterschied und ich bin mir sicher, dass dieser Traktor sehr viel länger halten wird.

    Antje

  2. Manuel 2 April, 2016 at 20:21 Antworten

    Hey, Ich kann mich meiner Kommentar Vorgängerin nur Anschließen. Lieber ein paar euro mehr ausgeben und dem Kind dafür lang freunde schenken! Wir haben uns jetzt einen Traktor mit Luftbereifung bestellt und diese Unterschied ist einfach super! Ich kann nur allen Eltern raten nicht das günstigste Produkt zu kaufen….die enttäuschung der kinder wenn der Kindertraktor nach kurzer Zeit defekt ist, kann man mit ein paar euro investition mehr entgegenwirken.
    Achja… Super Artikel 🙂

Kommentar abgeben