Familienfreundlicher Urlaub in Kroatien

0
Pension Krk in Kroatien
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertunge(n), Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Spannende Entdeckungstouren unternehmen und in der warmen Adria plantschen – Kroatien ist ein Ferienparadies für Familien! Beim abendlichen Bummel durch die malerischen Altstadtgassen Krks, Rijekas oder Dubrovniks lassen sich Groß und Klein ein Eis schmecken und genießen die Aussicht auf die blitzblaue See!

Toben, spielen, sonnen – wunschlos glücklich in Istrien

Umag, die nördlichste Stadt Istriens fungiert als Eingangstor nach Kroatien. Entlang der Küste reihen sich Badebuchten mit einer hervorragenden Infrastruktur auf. Für Familien hält die Gemeinde Spielplätze, Minigolf-Anlagen und Süßwasserpools bereit. Wer sich noch nicht ohne Schwimmflügel ins Meer traut, fühlt sich im Kinderbecken wohl. Auch in Porec oder Pula darf sich zwischen verschiedenen Lagunen und aufgeschütteten Sandstränden entschieden werden. An vielen Badestellen schlängelt sich eine Wasserrutsche in den Himmel.

Weil die Adria an manchen Stellen steil abfällt, enden die Rutschen in einem separaten Kinder-Beach. Diese kleinen Seen werden mittels Sand vom offenen Meer abgetrennt und erfahren ihre Reinigung durch die Gezeiten. Sandburgen bauen und mit Mama oder Papa um die Wette kraulen – die kroatischen Strände lassen keine Wünsche offen! Vom Strandlokal aus ziehen täglich Süßwarenverkäufer durch die Erholungssuchenden – Krapfen sind eine istrische Spezialität und munden auf dem von Pinien umsäumten Spielplatz ganz hervorragend!

Video: Kroatien – Urlaub in Dalmatien

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Meeresgetier und jede Menge Badespaß in der Pension Krk

Von der Pension Krk aus ist es nie weit zum Meer. Meist müssen nur wenige Schritte gelaufen werden und schon können sich Familien in die Fluten stürzen. Das Eiland in der Kvarner Bucht gehört zu den schönsten des Landes und lädt Eltern und Kinder auch zu unvergesslichen Radausflügen ein. Direkt vor der Pension Krk starten mehrere Tagestouren über die hübsche, wilde Insel.

Ereignisreich und genau das richtige für sportliche Eroberer: Ein Aufenthalt in Baska.

In der Bucht der südlichsten Stadt Krks stehen Hüpfburgen und ein kleiner Aquapark beschert Adrenalinspitzen. Begeistern sich die Kinder für das Leben unter Wasser, lohnt der Besuch des Muschelmuseums. Die Ausstellung zeigt die größte Sammlung von Schalen und Krustentieren in ganz Kroatien und wartet überdies mit mehreren Aquarien auf. Alles was in der Adria heimisch ist, gleitet hier durch die Wässer. Aale, kleine Haie und niedliche Meeresschildkröten – auch Mama und Papa werden über die tierische Vielfalt begeistert sein.

In Höhlen und an Seen – malerisches Kroatien

Nicht nur echte Winnetou-Fans zieht es an die Plitvicer Seen. Die verwunschenen Gewässer sind heute zu einem Nationalpark zusammengefasst und wurden vormals als Kulisse Insel Krk in Kroatienfür den Schatz im Silbersee benutzt. Wo der Apachen-Häuptling und seine Mitstreiter in Einbaumbooten paddelten, bleibt dieser Tage alles der Natur überlassen. Eine Wanderung rund um die vielen Wasserfälle und zu den glasklaren Seen gefällt allen Generationen und führt beispielsweise zur Galovac-Kaskade.

Sie ist stolze 28 Meter hoch und muss sich nur vom 78 Meter zählenden Großen Wasserfall geschlagen geben. Soll von der Pension Krk aus ein weiteres Abenteuer erlebt werden, steuern Familien die Tropfsteinhöhle Biserujka an. Sie versteckt sich im Hinterland der Insel und liegt nur zwölf Meter unter der Erde. Angeblich soll ein Schmuggler dereinst eine Goldkiste an diesem Ort versteckt haben – kleine Schatzsucher dürfen sich deshalb genau umsehen!

Mädchen Ratgeber

Spielen unter Pinien – Ferien an der Adria

Die pittoresken Gassen der alte Hafenstädte faszinieren und das Bad im azurfarbenen Meer entspannt. Die Macchia lädt zu Sport, Erholung und Müßiggang ein und in den Restaurants werden internationale Köstlichkeiten kredenzt, die im Ranking der kindlichen Lieblingsspeisen ganz oben rangieren.

Ebenfalls interessant: Pauschalreise Katalonische Küste

Titelbild: © iStock.com/kasto80
Textbild: © iStock.com/xbrchx

Über den Autor

Avatar

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

Keine Kommentare