Familienurlaub in der Lüneburger Heide

0
Lüneburger Heide im Nebel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertunge(n), Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...
Die große Auswahl an Freizeitmöglichkeiten für Kinder macht die Lüneburger Heide zu einer der beliebtesten Adressen für Familienurlaube in Deutschland. Kinderfreundliche Unterkünfte und Einrichtungen können anhand eines bestimmten Merkmals erkannt werden.

Die größte Dichte an Freizeitparks in Europa

Die Lüneburger Heide zeichnet sich durch eine europaweit einzigartige Vielfalt an Freizeit- und Erlebnisparks aus. Mit seinen rund 40 Attraktionen ist der Heide-Park Soltau der größte derartige Park der Region.

Angebot umfasst u. a. sechs Achterbahnen, diverse Wasserbahnen und Karusselle sowie thematisch unterschiedliche Abenteuerspielplätze. Die Attraktionen und Themenwelten sind auf Kinder aller Altersklassen ausgelegt.

In Schneverdingen befindet sich der größte Kletterpark Europas. Die HöhenwegArena bietet 150 unterschiedliche Kletterstationen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Vier Seilbahnen, ein Base Jump und ein Sandstrand zum Erholen runden das Angebot ab. Der Snow Dome in Bispingen erlaubt ganzjährigen Wintersport und bietet ein Anfängerprogramm für Kinder inklusive Schneespielplatz. Rasante Geschwindigkeiten stehen im Ralf Schumacher Kartcenter im Mittelpunkt.

Während die großen Karts bis zu 70 km/h erreichen, können Kinder ihre Fähigkeiten mit gedrosselten Fahrzeugen auf die Probe stellen.

Im Center Parcs Bispinger Heide steht das Abenteuererlebnis in der Natur im Mittelpunkt. Neben den zahlreichen Freizeitparks beherbergt die Lüneburger Heide eine Reihe von Freizeitbädern, die Erlebnisbereiche für Kinder und Wellness-Angeboten für Eltern miteinander verbinden.

Eine Heimat für Tiere aus aller Welt

Die Region rund um die Lüneburger Heide beheimatet einige der beliebtesten Tierparks in Deutschland. Das Angebot des Serengeti-Parks vereint verschiedene Elemente eines Tier- und Freizeitparks. Begehbare Freianlagen erlauben einen hautnahen Kontakt zu zahlreichen exotischen Tieren.

Das Highlight ist eine Tour mit dem Bus oder dem eigenen Auto durch eine weitläufige Landschaft, die der afrikanischen Steppe nachempfunden ist. Dort kommt es zu Begegnungen mit den bekanntesten kleinen und großen Tieren Afrikas.

Erweitert wird das Angebot durch eine Wildwasserbahn und 40 weitere Fahrattraktionen. Der Wildpark Lüneburger Heide und der Wildpark Schwarze Berge stellen klassischere Tierparks dar. Die Schwerpunkte liegen dort jeweils auf den „nördlichen“ Tierarten wie Bären, Wölfe, Rentiere und Wildkatzen.

Zum Programm gehört eine pädagogische Vermittlung von Wissen über die Tierwelt. In Walsrode befindet sich der weltweit größte Vogelpark.

Tausende von Vögeln aus 650 verschiedenen Arten können in Flugshows und Fütterungen zum Mitmachen bewundert werden. Für einen Erlebnisurlaub mit hautnahem Kontakt bieten sich diverse Reiterhöfe und Ferienbauernhöfe an.

Video: Heidschnuckenweg – Schönster Wanderweg Deutschlands in der Lüneburger Heide

Geeignete Unterkünfte sind an der Zertifizierung erkennbar

Familien können für ihren Urlaub aus einer großen Auswahl an Unterbringungsmöglichkeiten wählen. Große Anbieter wie der Heide-Park und der Serengeti-Park betreiben ihre eigenen Ferienunterkünfte. In der Nähe aller anderen Parks befinden sich jeweils zahlreiche Familienhotels.

Es existieren größere Campingplätze, von denen einige, wie beispielsweise das Südsee-Camp, eigenständige Freizeitangebote für Kinder und Familien auf dem Programm haben. Urlauber, die einen vorübergehenden Aufenthalt in Lüneburg oder einem anderen Ort in der Region planen, haben die Möglichkeit, eine von zahlreichen Ferienwohnungen anzumieten.

Land Niedersachsen legt im Bereich des Tourismus einen Schwerpunkt auf Kinder- und Familienfreundlichkeit. Veranstalter, Restaurants und Betreiber von Ferienunterkünften aller Art, können die „KinderFerienLand“-Zertifizierung erlangen, indem sie eine Reihe strenger Auflagen erfüllen.

Anbieter, welche mit der KinderFerienLand“-Zertifizierung werben, garantieren u. a. Folgendes:

  • Kinder sind willkommen
  • familienfreundliche Parkplätze
  • schnelles Einchecken
  • spezielle Speiseangebote für Kinder
  • Kinderbetten und geeignete Sitze
  • Rauchfreiheit

Mädchen Ratgeber

Ein Familienurlaub in der Lüneburger Heide bleibt in Erinnerung

Die Lüneburger Heide hält für Familien ein abwechslungsreiches Ferienangebot bereit. Die beispiellose Dichte an Freizeit-, Erlebnis- und Tierparks ermöglicht es, ein buntes Urlaubsprogramm mit beliebigen Schwerpunkten zusammenzustellen.

Achterbahnfahrten, Wildtiersafaris, weiträumige Abenteuerspielplätze und Wellness-Aufenthalte können ohne lange Anfahrten unmittelbar hintereinander besucht werden. Durch das „KinderFerienLand“-Zertifikat wird es erleichtert familienfreundliche Ferienorte zu erkennen. An einen Urlaub in der Lüneburger Heide werden sich Kinder immer zurückerinnern

Titelbild: © iStock – Olha Rohulya

Über den Autor

Avatar

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

Keine Kommentare