Sind elektrische Zahnbürsten auch für Kinder geeignet?

0
Mädchen mit elektrischer Zahnbürste
Beitrag bewerten 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Elektrische Zahnbürsten sind besonders gründlich und putzen die Zähne von Erwachsenen effektiv. Doch können auch Kinder elektrische Zahnbürsten sinnvoll nutzen?

Auch Kinderzähne benötigen intensive Pflege

Kinder sollten immer eine Bürste benutzen, die ihrem Alter entspricht und die Zähne auch gründlich reinigt. Dies ist durch die entsprechende Größe des Bürstenkopfes und einem passenden Härtegrad der Borsten gegeben. Besitzt ein Kleinkind Milchzähne, sollte eine Bürste mit einem kleinen, aber breiten Kopf ausgestattet sein und über weiche Borsten verfügen. Da die Milchzähne im ersten Lebensjahr wachsen, übernehmen die Eltern meist noch die Zahnpflege der Kinder. Hier ist eine einfach Bürste angebracht.

Die Zahnpflege ab einem Jahr

Vollenden Kinder das erste Lebensjahr, möchten sie oft schon damit beginnen, sich selbst die Zähne zu reinigen. In diesem Fall ist ebenfalls eine einfache Zahnbürste mit kleinem Griff zu empfehlen. Wichtig ist dabei ein schmaler Bürstenkopf, der unter Umständen vorn über verlängerte Borsten verfügt. Damit können Kinder die hinteren Zähne besser erreichen. Eine elektrische Zahnbürste ist noch nicht zu empfehlen. Kinder erlernen in diesem Alter erst die richtige Art und Weise, ihre Zähne zu pflegen. Dies sollte dann eher behutsam stattfinden.

Zähne sinnvoll pflegen ab 3 Jahren

Bis zum vollendeten 3. Lebensjahr können Kinder lernen, wie Zähne wirklich gereinigt werden. Sind sie dann mit der Bedeutung des Zähneputzens vertraut und wissen um die richtige Anwendung einer Zahnbürste, kann nun auch eine elektrische Zahnbürste verwendet werden. Auf elektrischezahnbuerste-test.net finden sich passende Kinderzahnbürsten, die durch entsprechende Altersangaben Hinweise geben, wann eine solche Bürste für welches Kind geeignet ist. Sollte sich für eine der elektrischen Zahnbürsten entschieden werden, sind zusätzliche Bürstenköpfe wichtig. ist das Kind mal erkältet, sollte der Bürstenkopf in jedem Fall ausgetauscht werden.

Kinderzahnbürsten dürfen elektrisch sein

Hat ein Kind die richtige Methode des Reinigens erlernt, kann eine elektrische Zahnbürste angeschafft werden. Es sollte lediglich genau auf die Altersangabe geachtet werden.

Bildquelle: Dragos Iliescu – Fotolia

Über den Autor

Avatar

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

Keine Kommentare