Belantis – Familienspaß in Deutschlands größtem Freizeitpark

0
Familienspaß in Deutschlands größtem Freizeitpark
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertunge(n), Durchschnitt: 3,50 von 5)
Loading...

Der ideale Familienausflug sollte Groß und Klein Spaß machen, stressfrei verlaufen und einem noch lange in positiver Erinnerung bleiben. Belantis als Reiseziel besitzt gute Chancen, all dies unter einen Hut zu bringen. Mitteldeutschlands größter Freizeitpark vor den Toren Leipzigs bietet mit mehr als 60 Attraktionen und acht unterschiedlichen Themenwelten viel Abwechslung. Was gibt es Schöneres, als gemeinsam mit dem Nachwuchs im Park auf Entdeckungsreise zu gehen und dafür mit strahlenden Kinderaugen belohnt zu werden?

Lesetipp: Die schönsten Freizeitparks in Deutschland

Die Parkgeschichte – eine Investition in die Zukunft

Der Parkeröffnung am 5. April 2003 ging eine intensive Planungsphase voraus. Die Familien aus Ostdeutschland besaßen bis dahin keinen großen Freizeitpark
und mussten in den Hansa-Park oder in das Phantasialand relativ lange Anreisewege in Kauf nehmen. Nach 19 Monaten Bauzeit konnte Belantis dann Eröffnung feiern. Das Areal auf einem einstigen Braunkohletagebau im Süden Leipzigs zählte in seiner ersten Saison 500.000 Besucher. Mit den Jahren wurde der Park ständig ausgebaut und attraktiver gestaltet.

Mädchen Ratgeber

Einige Zahlen und Fakten

  • Besucherzahl 2010: 578.000
  • regelmäßige Shows und Partys
  • Gesamtbesucherzahl seit der Eröffnung: 5,5 Millionen

Ritter, Indianer, Entdecker aufgepasst: die Themenwelten

Familien sollten für einen Besuch in Belantis auf jeden Fall einen ganzen Tag Zeit einplanen. Kinder legen im Park erfahrungsgemäß ihr eigenes Tempo vor und werden aus dem Staunen nicht herauskommen. Eltern sollten ihren Kindern genug Zeit geben, um alle Eindrücke in sich aufzunehmen. Zurückhaltende Kids werden vielleicht etwas mehr Zeit brauchen, um sich in ein Fahrgeschäft zu wagen. Die Themenwelten liefern einen ersten Überblick über das, was Besucher auf dem Gelände erwartet.

Die Themenwelten:

  • Schloss Belantis
  • Tal der Pharaonen
  • Strand der Götter
  • Land der Grafen
  • Insel der Ritter
  • Küste der Entdecker
  • Prärie der Indianer
  • Reich der Sonnentempel

Wer mit größeren Kindern unterwegs ist, wird anhand der Themenkomplexe Prioritäten setzen können. Denn Eltern wissen selbst am besten, ob in ihrem Kind ein kühner Ritter, ein furchtloser Indianer oder ein kühner Entdecker steckt. Auch den kleinen Geschwistern wird im Park nicht langweilig denn die Themenwelten beinhalten auch Attraktionen, welche bereits von Kleinkindern genutzt werden können.

Spaß für Familien – die Fahrgeschäfte

Die Benutzung der Fahrgeschäfte ist bereits im Preis enthalten. Belantis kommt ohne waghalsige und halsbrecherische Attraktionen aus. Stattdessen wird ein familienfreundlicher Mix an Attraktionen geboten.

Einige Fahrgeschäfte im Überblick:

  • Fluch des Pharao – Wildwasserfahrt
  • Wüstenrallye – Kinderautorennen
  • Poseidons Flotte – Wasserkarussell
  • Drachenritt – Familien-Achterbahn
  • Santa Maria – Riesen-Schiffsschaukel

Wer zum ersten Mal mit dem Nachwuchs einen Freizeitpark besucht, sollte die Kids nicht überfordern und sie zunächst mit Altbewährtem konfrontieren. Hier bietet sich Buddels Kinder-Jahrmarkt in der Themenwelt Schloss Belantis an. Hier drehen sich Kinderkarussells und es tuckert eine Kindereisenbahn über das Gelände. Auch die Riesenrutsche oder der Abenteuerspielplatz wecken in den Kindern aus dem Alltag vertraute Bilder und machen fit für den weiteren Parkrundgang. Manchmal kommen die Kleinen auch erst so richtig auf den Geschmack, wenn der Park bald schließt. Planen Sie vor und sichern Sie sich eine Übernachtung in Leipzig, um am nächsten Tag einen weiteren Anlauf in Belantis zu starten. Sie können zum Beispiel Zimmeranfragen direkt bei A&O Hotels and Hostels stellen und in einem zentral gelegenen Hotel oder Hostel übernachten.

Zwischen Pampers und Barbie – Belantis mit Kleinkindern besuchen

Belantis ist ganz besonders für kleine Kinder ein großes Abenteuer. Allerdings sollten Sie rasante Fahrgeschäfte lieber meiden und einen kindgerechten Rundgang zusammenstellen. Dieser lässt sich zum Beispiel auf den Sandspielplatz Wüstengeheimnis beginnen und führt weiter zur Mini-Seilbahn Flug des Ikarus. Auch die Kinder-Mitmach Show Märchenstunde wird die Kleinen begeistern. So richtig geplanscht werden darf auf dem Wasserspielplatz. Kleine Indianer werden auf den Pfad der Mutigen geschickt und sind im Dorf der Apachen zum Singen und Tanzen eingeladen.

Zwischen Ostern und Halloween ist im Freizeitpark Belantis Saison. Das Familienticket kostet 25,90 € p.P. Kinder unter 1,10 Meter Körpergröße haben freien Eintritt.

commons Wikimedia,Public domain (c) Gino992

Video: Belantis – das Brave Spezial

Über den Autor

Avatar

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

Keine Kommentare