Abnehmen durch Tanz Fitness Bokwa und Zumba

0
Tanz Fitness Zumba
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Bewertunge(n), Durchschnitt: 3,50 von 5)
Loading...

Abnehmen – die meisten Menschen planen fast schon dauerhaft, sich von mehr oder weniger Kilos zu trennen. Der dazu unbedingt notwendige Sport muss aber nicht mehr langweilig sein – Bokwa und Zumba beweisen, dass Kondition und sportliche Betätigung Spaß machen und gleichzeitig effektiv die Fettreduktion unterstützen können.

Mit Ausdauertraining funktioniert die Gewichtsabnahme besser

Wer sich zur Gewichtsabnahme entschließt, kann mit einer Ernährungsumstellung und dazu parallel einem Konditionstraining deutlich bessere Effekte erzielen. Ein wichtiger Faktor, der für das Ausdauertraining parallel zur Gewichtsabnahme spricht ist, dass durch Sport einfach der Grundumsatz des Körpers an Kalorien erhöht wird. Das heißt, dass man mehr Kalorien verbraucht – damit auch schneller abnimmt.

Dazu kommt, dass Sport ganz automatisch für eine bessere Muskulatur sorgt. Die bringt wiederum einerseits einen strafferen Körper und unterstützt die Haut bei der Rückbildung während der Gewichtsabnahme. Andererseits haben Muskeln auch den Effekt auf den Körper, dass sie Energie verbrennen. Mehr Muskulatur bedeutet damit wiederum einen erhöhten Energiebedarf und der Körper kann so mit einer besseren Muskulatur schneller und effektiver abnehmen.

Langweilig muss das Konditionstraining heute auch nicht mehr sein. Wer sich mit Grausen an stundenlange Sitzungen auf dem Laufband oder dem Ergometer erinnert, sollte einfach einmal neue Wege beschreiten und beispielsweise Zumba oder Bokwa ausprobieren. Bewegung mit Spaß zur Musik und dabei gleichzeitig ein effektives Training – das bringen diese beiden Sportarten.

Video: Trendsport Bokwa – Schwitz‘ Dich durch das Alphabet!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bokwa – nicht nur Frauen lieben den neuen Trendsport

Bokwa – ein neuer Name im Fitness-Sport, der aus den USA stammt. Beim Bokwa geht es grundsätzlich darum, tanzend die eigene Fitness in Schwung zu bringen. Aus den USA ist dieses Workout-Programm über England und die Niederlande nun auch nach Deutschland vorgedrungen und hat innerhalb relativ kurzer Zeit einen großen Anhängerkreis gefunden. Das Erlernen dieser Sportart wird dadurch erleichtert, dass nach Buchstaben getanzt wird. Mittels Symbolen, die im Übungsraum aushängen, wird das Folgen der Schrittfolge auch für Einsteiger in den Sport leicht gemacht.

Weil Bokwa sehr viel Action mitbringt und zu schneller Chartmusik getanzt wird, können sich auch Männer in den Bokwa-Gruppen willkommeTanz Fitness Bokwan fühlen, denn dieser Sport ist anders als beispielsweise seinerzeit Aerobic nicht feminin besetzt. Die Bewegungsabläufe beim Bokwa lassen sich als ein Mix aus afrikanischem Tanz und Boxen beschreiben. Weil dieses Workout sehr anstrengend ist, verbrennt der Körper auch eine Menge an Kalorien – was die Gewichtsabnahme natürlich begünstigt. Bis zu 1.200 Kalorien pro Stunde kann das Training je nach Intensität kosten.

Zumba – Lateinamerikanischer Tanz kombiniert mit Aerobic

Mit Zumba lässt sich auch hervorragend das Abnehmen unterstützen. Das Fitness-Konzept, das als eingetragener Markenname auf dem Markt präsent ist, wurde von einem Tänzer und Choreografen entwickelt. Dabei wurden Elemente aus dem Aerobic mit lateinamerikanischen Tanzschritten verknüpft. Keine Sorge sollten sich hierbei Interessenten machen, die dem Tanzen nach Auszählen von Takten nichts abgewinnen können.

Beim Zumba geht es nämlich eher darum, dem Flow der Musik zu folgen und nicht, exakte Takte nachzutanzen. Ein durchgehender Beat ist beim Zumba auch nicht gegeben, denn die Tänze richten sich nach den musikalischen Vorgaben und den Charakteristiken der jeweiligen Titel – von sehr schnell und anstrengend bis hin zu eher fließend und langsamer. 400 Kalorien kann man durchschnittlich verbrennen – und bei intensiven Zumbavarianten sogar 600 bis 1.000 Kalorien.

Mädchen Ratgeber

Mit Zumba und Bokwa mit Spaß zum Wunschgewicht

Allein nur die Kalorienzufuhr für die Gewichtsreduktion zu zügeln ist langweilig und frustierend. Mit Bokwa und Zumba stehen zwei relativ neue Sportarten zur Verfügung, mit denen man Kondition bekommt, Muskelmasse aufbaut und mit viel Spaß Kalorien verbrennt.

Ebenfalls interessant: Sportlich Fit – Im Fitnessstudio für die ganze Familie

Titelbild: © Val Thoermer – shutterstock.com
Textbild: © Syda Productions – shutterstock.com

Über den Autor

Avatar

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

Keine Kommentare