Kinder- & Babybetten im Test: darauf sollten Sie achtgeben!

2
Kinder- & Babybett
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (47 Bewertunge(n), Durchschnitt: 3,38 von 5)
Loading...

Die erste Anschaffung, die viele junge Eltern tätigen, ist der Kauf des ersten Babybettes. Besonders beliebt sind hierbei Babybetten, welche sich auch später als Kinderbetten verwenden lassen, da man sich so unnötige Anschaffungskosten ersparen kann. Doch besonders in diesem empfindlichen Bereich sollte man nicht an der falschen Stelle sparen. Denn besonders Baby- und Kinderbetten stellen höchste Ansprüche an Material und Verarbeitung.

Achten Sie auf die Bewertung der Betten beim Öko Test

Bei der Auswahl passender Kinder und Babybetten kann man sich zum Glück auf verschiedene Tests verlassen, welche die gewünschten Betten oftmals bereits getestet haben. Denn nicht nur der Schlafkomfort der Kinder und Babys sollte hier im Vordergrund stehen, sondern vor allem die Minimierung des Verletzungsrisikos und die gesundheitliche Unbedenklichkeit der verwendeten Materialien. Was viele Menschen zum Beispiel nicht wissen. Auch für den Bau von Babybetten gibt es eine DIN-Norm, welche verschiedene Faktoren beim Babybett genauer definiert. Hier ist vor allem der Abstand zwischen den Gitterstäben der entscheidende Faktor. Denn diese Gitterstäbe müssen nicht nur besonders stabil und biegefest sein, sondern dürfen auch nicht mehr als 25mm auseinander stehen. Nur so kann vermieden werden, dass sich Kinder ihre Gliedmaßen im Bettgestellt einklemmen und sich somit verletzen.

Modell1. Platz
Roba Room bed Schnuffel
2. Platz
ComfortBaby - ovales Kinderbett Babybett
3. Platz
Bett NILS umbaubar
Größe60 x 120 cm91,8 x 60 x 40 cm140 x 70 cm
Gewicht18 Kg28 Kgkeine Angabe
MaterialBaumwolle
Polyestervoile
Buche Massivholz
Baumwolle
Kiefer teilmassiv
AusstattungBettwäsche (Kissen 40x60 cm, Decke 100x135 cm), Himmel, Himmelstange, Matratze und BremsrollensetBaby Bett
ovales Kinderbett
Laufgitter
Stuhl & Tisch
Lattenrost
drei herausnehmbare Sprossen
BesonderheitenReißverschlüsseBabygerechter Lack, stoß und speichelfestumbaubar zum Juniorbett
Lattenrost 3-fach höhenverstellbar
Preis175,96 €349,95 €ab 99,95 €
Bestellen -->zu Amazonzu Amazonzu Amazon

Weitere Informationen hierzu und einen ausführlichen Test von aktuellen Kinderbetten findet man beim Öko Test unter http://www.oekotest.de/cgi/index.cgi?artnr=92106&bernr=07

Mädchen Ratgeber

Hoher Schlafkomfort ist wichtig für die Entwicklung des Kindes

Doch nicht nur die Beschaffenheit der Betten ist entscheidend für den gesunden Schlaf des Kindes, sondern auch die verwendeten Materialien können hier einen spürbaren Unterschied machen. Empfohlener Artikel zum weiterlesen: Kinderzimmermöbel- robust und spielend schön. Denn viele Hersteller achten leider nicht genügend auf die Verwendung unbelasteter Materialien. Nimmt man hier die gesetzlichen Grenzwerte für Kinderspielzeug als Richtlinie, so dürfen die Betten zum Beispiel nur ganz geringe Mengen an Formaldehyd an die Umwelt abgeben. Hier zeigen allerdings viele Betten deutlich höhere Werte, so dass von diesen Abstand genommen werden sollte. Doch selbst wenn all die gesetzlichen Vorgaben erfüllt sind, sollte man als Elternteil beim Kauf des Kinderbettes auf verschiedene weitere Faktoren Acht geben. Besonders bei Babybetten, welche später zu Kinderbetten umgebaut werden können, sind die Maße des Bettes entscheidend. Denn das Bett muss so geschnitten sein, dass eine Matratze bündig und sicher in diesem Bett untergebracht werden kann. Zu kleine Matratzen können hier nämlich ein nicht unerhebliches Verletzungsrisiko bieten. Bleibt das Kind in einer solchen Lücke mit Armen oder Beinen hängen und dreht sich zu schnell, können hier schnell unangenehme und schmerzhafte Verletzungen entstehen.

Die große Auswahl verunsichert die Eltern

Das große Problem ist vor allem die große und oftmals unübersichtliche Auswahl an Kinderbetten und Babybetten. Hier sollte man sich vor allem auf die Tests und Bewertungen von Öko Test verlassen und nur solche Betten in die engere Wahl nehmen, welche von Öko Test empfohlen wurden. Möchte man hierbei noch das Budget entlasten, kann man zum Beispiel unter babyoutlet24.de auch Online nach den passenden und guten Babybetten und Kinderbetten suchen. Hier kann man dann die entsprechenden Kinderbetten per Bild begutachten und sich auf die Ergebnisse des Öko Test verlassen. Der große Vorteil beim Online-Kauf liegt dabei in den oftmals spürbar günstigeren Preisen gegenüber dem herkömmlichen Einkauf bei einem Fachhändler mit Ladenlokal. Wer sich also bereits sicher ist, welches Bett ausgewählt werden soll, kann hier bares Geld sparen. Und junge Eltern haben in der Regel noch genügend andere Accessoires und Ausstattungsgegenstände für das Kind zu kaufen, so dass jede Einsparmöglichkeit gerne in Anspruch genommen wird. Doch Qualität hat immer ihren Preis. Wer nur auf die Kosten achtet, wird dem eigenen Kind keinen Gefallen tun. Wichtig ist immer, dass die Betten von Öko Test für gut befunden und sicher für das Kind sind.

Schwierige Kaufentscheidung deutlich einfacher

Möchte man für das eigene Kind ein passendes Bett kaufen, sollte man sich zunächst über die verschiedenen Testsieger in diesem Bereich informieren. Egal wie schön ein Baby- oder Kinderbett auch aussieht, wenn es nicht den gesetzlichen und ökologischen Ansprüchen genügt, bietet es ein hohes Gefahrenpotential für das Kind, welches man vermeiden sollte. Schlaue Eltern schauen deshalb zunächst nach den unbedenklichen Modellen und suchen danach erst nach dem Anbieter mit dem günstigsten Angebot für das gewünschte Bett. Dank Öko Test stehen aktuelle Testergebnisse schnell zur Verfügung.

Video: Meinung zum Babybett Roba Room von Baby Direkt Kinderbett Beistellbett

Foto: ffolas © shutterstock.com

Über den Autor

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

2 comments

  1. Matratzen Shopper 13 März, 2014 at 20:12 Antworten

    Super, vielen Dank für diesen sehr informativen Artikel zu Kinderbetten! Ich muss zugeben, dass ich nicht so recht wusste, worauf beim Kauf von Bett und Matratze achten sollte, das hier hilft also sehr weiter!

  2. isabell 16 Juli, 2016 at 22:21 Antworten

    Die Kinderbetten sind sehr schön, aber was mir wichtig ist zu bennenen, dass Babys des nachts nicht allein in ihrem eigenen Zimmer nächtigen sollten, sonder in der Nähe, Sicherheit und Geborgenheit der Menschen, die sie am meisten lieben. Ihre Eltern. Oder wie sieht es bei denen aus? Schlafen sie etwa in getrennten Räumen und Betten? Babys brauchen auch nachts ihre Eltern in unmittelbarer Nähe, um besser schlafen zu können!

Kommentar abgeben