Gewinnspiel Robinson Crusoe

0
Film Robinson Crusoe
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertunge(n), Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Vor knapp 300 Jahren strandet ein Schiffbrüchiger auf einer einsamen Insel – und erobert im Sturm die Weltliteratur. Heute kennt wohl jedes Kind die Abenteuer von ROBINSON CRUSOE. Wie der junge Seemann die Welt eines Papageis und dessen Freunde kräftig durcheinander wirbelt, zeigt ab dem 4. Februar ein neues Animationserlebnis mit den Stimmen von Matthias Schweighöfer, Kaya Yanar, Cindy aus Marzahn, Dieter Hallervorden und Aylin Tezel.

Die Geschichte aus Sicht eines Vogels

Filmplakat Robinson CrusoeNach einem fürchterlichen Sturm auf See erwacht der junge Robinson Crusoe am Strand einer unbekannten Insel und trifft direkt auf ihre tierischen Bewohner – einen aufgeweckten Papagei und seine pfiffig-bunte Tier-Clique. Während die anderen vor Angst die Flucht ergreifen, wittert der gelangweilte Papagei seine große Chance, endlich auf Reisen zu gehen.

Er freundet sich mit dem Schiffbrüchigen an, der ihn von nun an „Dienstag“ nennt. Trotz Sprachbarrieren herrscht bald zwischen Mensch und Tier Friede, Freude, Kokosnuss – bis plötzlich Gefahr droht und die neuen Freunde ihr Inselparadies gemeinsam verteidigen müssen.

Video: ROBINSON CRUSOE Trailer German Deutsch (2016)

Kinospaß für die ganze Familie

Nach den erfolgreichen Kinoabenteuern der mutigen Katze Thunder („Das magische Haus“) und der reiselustigen Schildkröte Sammy („Sammys Abenteuer 1 & 2“) entführt uns 3D-Pionier Ben Stassen diesmal in die aufregende und exotische Welt von ROBINSON CRUSOE: Gezeigt aus der Perspektive der Tiere auf der Insel, erzählt Papagei Dienstag von seiner ungewöhnlichen Freundschaft zu dem berühmtesten Schiffbrüchigen der Welt und ihrer großen Herausforderung, ihre paradiesische Insel zu retten. Ein rasanter,
verrückter und turbulenter Kino-Spaß für Klein und Groß – in fantastischem 3D!

Teilnahmebedingungen

Was kann man gewinnen?

Die Gewinner erhalten jeweils

  • 1 x Robinson-Beutel
  • 1 x Stickerbogen mit Insel-Landschaft zum Bekleben
  • 1 x Robinson Minipuzzle

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Wie kann man teilnehmen?

  1. Schicken Sie einfach eine Mail an gewinnspiel@familien-magazin.com mit dem Betreff “Robinson Crusoe“. Geben Sie bitte in der E-Mail Ihren vollständigen Namen sowie die Anschrift an. Nur so können wir am Ende die Gewinner küren und
  2. Schenken Sie unserer Facebook Seite ein Like

Einsendeschluss ist der 03.03.2016 um 07.07. Nach Ablauf werden die Gewinner ausgelost und über ihren Gewinn informiert. Die Teilnahme ist nicht vom Erwerb einer Ware o.ä. abhängig. Der Erwerb einer Ware o.ä. erhöht die Gewinnchancen nicht. Die Teilnahme am Gewinnspiel beinhaltet das Einverständnis zur Nennung des Vornamens sowie des Anfangsbuchstabens des Nachnamens auf familien-magazin.com sowie den Social Media Channels des Magazins.

Was wird veröffentlicht?

Es werden keine Daten über die Gewinner veröffentlicht. Die Gewinner werden per E-Mail über ihren Gewinn informiert.

Über welchen Zeitraum findet die Aktion statt?

Das Gewinnspiel beginnt sofort. Der Einsendeschluss ist der 03.03.2016 um 07.07. Im Anschluss werden die Gewinner bekannt gegeben.

Wer kann mitmachen?

Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Familien-Magazins und deren Angehörige sowie Mitarbeiter der web-netz GmbH und deren Angehörige.

Kann mehrmals teilgenommen werden?

Jede teilnehmende Person darf nur einmal teilnehmen. Mehrfachteilnahmen sind unzulässig.

Wie wird der Gewinner ermittelt?

Aus allen Teilnehmern werden drei Gewinner ausgelost.

Wie erfährt man, ob man gewonnen hat?

Die Gewinner werden per E-Mail an die von ihnen bei der Anmeldung angegebene Adresse informiert.

Wie erhält man den Gewinn?

Die Daten werden an den Gewinnspielpartner übermittelt und per Post an die Gewinner gesendet.

Sonstiges:

Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen werden.

Über den Autor

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

Keine Kommentare