Florida – Spiel und Spaß im größten Legoland der Welt

0
Bei einem Florida-Urlaub sollten sich Familien das Legoland nicht entgehen lassen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertunge(n), Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Wenn die kleinen Steine auf dem Boden liegen und kleine wie große Kinder über Anleitungen sitzen, gab es unter dem Weihnachtsbaum vermutlich das klassische Lego zum Zusammenbauen. Durch alle Altersschichten zieht sich die Begeisterung für die komplexen aber manchmal auch so einfachen Welten der beliebten Spielsteine. Wer einmal selbst erleben möchte, was mit Lego alles möglich ist, sollte das größte Legoland der Welt in Florida besuchen.

Legoland unter der Sonne Floridas

Natürlich gibt es auch in Europa, sogar in Deutschland Legoland. Die größte Welt mit den meisten Themenparks findet sich aber unter der amerikanischen Sonne im US-Bundesstaat Florida. Dort, nicht unweit von Disney World, haben die Macher über zehn verschiedene Welten aufgebaut. Große wie auch kleine Fans von Lego und besonders Familien haben hier eine einmalige Chance, die unterschiedlichsten Themenparks zu entdecken. Das Piratenland ist etwas für die Fans der Freibeuter, Fans von Städten kommen im Miniaturland voll auf ihre Kosten. Hier wurden zwei große Städte komplett mit Lego nachgebaut. Das Highlight ist der Wasserpark, in dem die Besucher auf kleinen Geräten aus Lego mit anderen Wasserschlachten starten können. Mit einem angrenzenden botanischen Garten ist auch genügend Platz vorhanden, um im Anschluss zu entspannen und sich von den vielen Eindrücken aus dem Park zu erholen.

Einfach und schnell ins Legoland nach Florida reisen

Zwar schlägt der Besuch im Legoland Florida mit 50 Euro bzw. 40 Euro für die Kinder durchaus im Budget für den Urlaub zu, allerdings wird man eine solche Welt aus den kleinen beliebten Steinen wohl nie wieder entdecken. Solche Veranstaltungen und Ausflüge machen klar, wieso es so wichtig ist, dass man zumindest bei der Reise etwas günstiger wegkommen sollte. So kann der eine oder andere Euro für den eigentlichen Urlaub eingespart werden. Wer zum Beispiel den richtigen Reiseanbieter wie www.travelshop-24.net findet, kann sich den Flug und die Unterkunft in den Staaten zu günstigen Konditionen sichern. Nun nur noch auf die Suche nach einem Mietwagen machen oder direkt in der Nähe buchen und schon kann es in das Legoland gehen. Hier wird man einmalige Erinnerungen erhalten und einen tollen Tag mit der gesamten Familie verbringen können. Alleine das ist schon eine Reise in den Park wert.

Bildquelle: © tlorna – Fotolia.com

Über den Autor

Michaela Lieber

Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.

Keine Kommentare