Sogar Kleinkinder sind laut einer Umfrage “online” – Ist ein Leben außerhalb des Internets noch möglich?

Seit dem Buchdruck hat keine Innovation die Menschheit so sehr beeinflusst wie das Internet. Gut dreiviertel aller Deutschen über 14 Jahren verfügen über einen Internetzugang – Tendenz steigend und die Allerjüngsten nutzen die Neuen Medien so selbstverständlich wie einen Kugelschreiber. Die Geschichte des Internets: Im Zeichen des Kalten Kriegs Was zur Erfindung des Internets führte, ist noch heute der Hauptgrund für seine Nutzung: Menschen wollen sich vernetzen und Zugang zu allen für sie interessanten Daten haben. Den US-amerikanischen Behörden, die nach dem Sputnik-Erfolg der Sowjetunion unter Hochdruck an der Mondlandung feilten, erging es nicht anders. Fieberhaft arbeiteten sie an ihrem … Sogar Kleinkinder sind laut einer Umfrage “online” – Ist ein Leben außerhalb des Internets noch möglich? weiterlesen