Kindern gefahrlose Erfahrungen in der Küche ermöglichen

„Messer, Gabel, Schere, Licht sind für kleine Kinder nicht“ – so eine alte Weisheit. Dass diese aber nur bedingt stimmt, lässt sich daran erkennen, dass die Jüngsten sich gerne am Zubereiten von Speisen beteiligen. Wer überlegt handelt, entdeckt zahlreiche Aufgaben, die Kinder in der Küche problemlos übernehmen dürfen. Potenzielle Gefahrenquellen im Vorfeld ausmerzen Damit die Kleinen überhaupt in den Kochvorgang miteingebunden werden können, sollte die Küche kindsgerecht aufgeräumt beziehungsweise ausgestattet sein. Das heißt: Mixer, Rührgerät & Co. sind vom Strom getrennt. Sie spontan einzuschalten gelingt damit nicht. Alle Pfannenhenkel zeigen nach hinten – einfach danach zu greifen und sich mit … Kindern gefahrlose Erfahrungen in der Küche ermöglichen weiterlesen