X

Basteln für den Valentinstag – Das macht auch den Kindern Spaß!

Am 14. Februar erwärmen sich die Herzen, denn man feiert den Tag der Liebe. Auch mit den Kleinsten macht das Basteln für den Valentinstag große Freude! In diesem Artikel werden einige kindgerechte Bastelideen vorgestellt.

Eine Herzgirlande in familiärer Runde basteln

Basteln für den Valentinstag stellt eine ideale Aktivität für die ganze Familie dar! Eltern und Kinder können an diesem Tag eine kreative Zeit zusammen verbringen und über das schönste Gefühl der Welt- die Liebe – sprechen. In lustiger Runde werden zum Beispiel Blumen gemalt, Herzen ausgeschnitten und auf Faltkarten geklebt. – Das fördert die Fantasie und handwerklichen Fähigkeiten der Kids. Auch eine Valentins-Girlande kann ganz leicht hergestellt werden. Dazu schneiden die kleinen Bastelkünstler viele rote oder rosafarbene Papierstreifen aus. Diese faltet man in der Mitte und klebt diese an den Enden herzförmig zusammen. Der nächste Papierstreifen wird durch das erste Herzchen gezogen und dann auch zu einem Herz geklebt. So geht es immer weiter, bis eine prächtige Girlande entsteht, die zum Schmuck im Wohnzimmer aufgehängt wird.

Video: Herz -Karte zum Muttertag, Valentinstag, Geburtstag, Basteln mit Kindern

Basteln mit den ganz Kleinen – Kartoffeldruck und Serviettenherzen

Damit auch Kleinkinder am Basteln für den Valentinstag Spaß haben, sollte man sie mit kreativen Aufgaben nicht überfordern. Vielen Kindern macht der Umgang mit Stempeln gute Laune! Eltern kreieren deshalb gern aus halben rohen Kartoffeln individuelle Herzstempel. Das geht ganz leicht: Aus einer Kartoffelhälfte wird mit einem Ausstechförmchen oder/und einem scharfen Messer ein Herz herausgeschnitten. Dann darf das Kind den Stempel kräftig mit Farbe benetzen – ob klassisch in Rot, in Pink oder in seiner jeweiligen Lieblingsfarbe. Dann kann es losgehen mit dem Bedrucken der Valentinskarten für die Freunde aus dem Kindergarten oder für die Großeltern! Eine andere simple Bastelidee kann mit Servietten und einer weißen Faltkarte realisiert werden. Eltern malen zunächst ein Herz auf die Karte und reißen dann die roten Servietten in kleine Stücke. Diese Stückchen darf der Nachwuchs dann mit Kinderkleber auf dem Herz befestigen.

Bastel-Sets zaubern Groß und Klein ein Lächeln aufs Gesicht

Wer sich ein paar Anregungen fürs Basteln holen möchte, bestellt schöne Bastel-Sets zum Valentinstag. Viele Shops bieten kreative Zusammenstellungen zu fairen Preisen an! Dabei kann man unter anderem Kreatives aus Moosgummi entdecken. Wie wäre es mit einem Bastel-Set zur Herstellung farbenfroher Herzbäume? Beliebt sind zudem Traumfänger-Sets und solche, aus denen Eltern zusammen mit Ihren Kids Schlüsselanhänger kreieren. Immer spielen typische Motive wie Herzen, Schmetterlinge, Blumen, aber auch Marienkäfer und Einhörner eine Rolle.

Basteln für den Valentinstag – von der Girlande bis zum Traumfänger

Das gemeinsame Basteln mit Kindern ist eine gesellige und Spaß bringende Aktivität. Hier sind noch einmal einige Bastelideen zum Valentinstag aufgelistet:

  • Luftige und farbenfrohe Herz-Girlanden werden auch bunten Papierstreifen gezaubert und schmücken das Wohnzimmer
  • Mit Kleinkindern macht das Bedrucken von Karten besonders viel Spaß – hier bietet sich der Kartoffeldruck an
  • auch eine Herzkarte aus Serviettenstücken und etwas Klebstoff können die Kleinsten bereits herstellen
  • viele Eltern bestellen online kreative Bastel-Sets, die mit denen zum Beispiel Traumfänger, Schlüsselanhänger und Herzbäume wunderbar gelingen
Titelbild: © iStock – dezhda1906
Impressum
Categories: Bastelideen
Michaela Lieber :Seit Maximilian am 12. März 2010 das Licht der Welt erblickte, hat sich in meinem Leben viel verändert. Diese Erfahrungen teile ich gern. Als Redakteurin in meiner täglichen Arbeit, wie im privaten Umfeld.